Eigentlich ist es im realen Leben nicht wie im Kino. Unsere Handlungen bauen nicht zwangsläufig aufeinander auf und führen zu einem furiosen Finale. Hier war alles anders. Der Trailer zog mich in seinen Bann und die Erlebnisse lassen mich nicht los. Überall im Club hingen Hinweise, standen Tresore und woher kamen die ganzen Masken?

Über 300.000 (ausgeschrieben: dreihunderttausend) Festivalbesucher des Electric Daisy Carnival rasteten auf seine Mashups aus. Thomas Gold, Danny Avila und Oliver Heldens verzieren ihre Sets regelmäßig mit seinen selbstproduzierten Bootlegs. Wir waren im ostsibirieschen Bergland unterwegs und haben einen Electro-Star entdeckt. Neben Säbelzahntigern und anderen Hipstern fanden wir Timo$. Der gebürtige Europäer bastelt aktuell an einer ganz großen Karriere. Auf der Filmriss mischt er euch mit groteskem Electro, brutal knallendem House und feinen Klassikern auf.

''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''
Dresscode: WOLF-STYLE ;-)
Date: Freitag 21. Februar ab 23.00 Uhr
Place: hundertmark | Bertha-von-Suttner-Platz 25 |
Entrance: 5 €, kein MVZ

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Bonns größtes Wohnzimmer erfindet sich aktuell neu. Das hundertmark wird erwachsen und viele sagen bereits jetzt, dass es Bonns coolster Club ist. Eine Prise Berlin, ein Hauch David Guetta und jede Menge eigener Charme - das hundertmark.

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…