Die Südstadt ist eine der buntesten Ecken, die Nürnberg zu bieten hat: Einwanderer aus aller Herren Länder haben seit den 50er Jahren für Multikulturalität gesorgt, Industriebetriebe, Hinterhofhandwerker und Schnellrestaurants koexistieren friedlich, und die oft schmucklosen Nachkriegshäuser beherbergen sowohl alteingesessene Senioren als auch junge kinderreiche Familien. Viel Geld wurden durch das Programm Soziale Stadt und das Ziel-II-Projekt der Europäischen Union in den vergangenen 12 Jahren investiert, um den Strukturwandel abzufedern.

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…