Ex-Präsident Michael Gorbatschow warnt vor dem 3.Weltkrieg!

Ein alter Bekannter tritt im Rahmen einer Veranstaltung am 10.11.2011 in München ins Rampenlicht und spricht zu einem Auserlesen Publikum. Ich meine den früheren sowjetischen Staatspräsidenten Michail Gorbatschow. Manch einen ist kurz der Atem im Hals stecken geblieben als Gorbatschow in seiner Rede, zum ersten Mal den 3. Weltkrieg erwähnte. Keine Ahnung was das Ganze soll und welche Rolle Gorbatschow dabei spielt. Ich bin weder geschockt noch sonderlich überrascht darüber, letzten Endes ist es nur eine Frage der Zeit, bis die Würfel neu fallen werden. Wenn ich anders darüber denken könnte, wäre es mir sichtlich lieber – aber zurzeit habe ich keinen Anlass dafür.

Propaganda oder nicht, Michael Gorbatschow hat dem deutschen Volk oder besser gesagt den anwesenden “Bonzen” erklärt, was passieren wird, wenn nicht alle schön brav das tun, was im Interesse Russlands (Großmächte) ist -> 3. Weltkrieg!

In einem Punkt bin ich mir sicher, Gorbatschow spricht nichts unüberlegt aus und schon gar nicht Wörter wie zB. 3.Weltkierg. Die Aussagen von Gorbatschow; das zurzeit noch genug zum Essen in Deutschland vorhanden sei bzw. nächstes Jahr die Situation bereits ganz anderes aussehen könnte … klingt für mich wie eine Drohung. Was? Das deutsche Volk soll froh sein, dass es dieses Privileg hat – das genug Essen vorhanden ist!? Ich dachte Deutschland sei seit der Besatzungszeit ein freies und selbstständiges Land. Hört sich für mich nicht so an …

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…