Seit 1. April 2014 Asif Syed, Flüchtlingsaktivist, seit einem Jahr in Deutschland, ist in Gefahr in jedem Moment nach Ungarn gemäß der Dublin-III-Verordnung abgeschoben zu werden. In den letzten Monaten wurden Tausende von Asylsuchenden in Deutschland von Dublin-Verfahren erreicht, die bald in Tausenden von Dublin Deportationen umsetzen werden könnte, die meisten von ihnen nach Ungarn, Italien und Polen, wo die Asylsuchende wurden bereits Ziel von unmenschlche und erniedrigende Behandlungen.

Berlin kommen in der Solidarität der Protest bereits in Frankfurt am Main begonnen und in anderen Städten in Deutschland.
Niemand wird vor dieser Bedrohung an eigenes Leben und Würde allein gelassen werden.
Zeit, es zu stoppen und die Dublin-Regel illegal machen!

Von Montag, 14. April 2014 bis 2 Uhr - Permanente Kundgebung - Berlin Pariser Platz,
vor der Vertretung der Europäischen Union.

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…