Nach einer etwas kälteren Nacht (und auch besseren Trittverhältnissen) als bei unserer Tour vorgestern aufs Nadelhorn, hiess es bereits um 2.30 Abmarsch bei der Mischabelhütte.
Auf dem Normalweg auf das Windjoch, dem NO-Grat des Nadelhorns auf cirka 4050m folgend und denn per Ski zur Hohberghorn Nordwand queren. Aufstieg und Abfahrt über den linken Teil der Wand (50°)

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…