1. Dieses Video ist der zweite Teil eins Mitschnitts des Seminars Umgang mit dem Fremden im Oktober 2015 in München.

    Der zweite Teil behandelt die Stationen und Situationen im Leben von Isaak, dem zweiten Erzvater und Sohn von Abraham, im Umgang mit seiner Umgebung im verheißenen Land.

    Der Ausgangspuntk ist ein anderer Blick auf das Thema Fremde, Flucht und Flüchtling zu erhalten.

    Ungeplanter Anlass war unsere aktuelle Situation in der tausende Menschen mit anderen Sprachen und Kulturen zu uns kommen.

    Das Semianr bleibt jedoch hier nicht stehen, sondern wirft einen Blick in die Bibel und die jüdische Ethik und Tradition, was sie zu diesem Thema mit den Beispielen der Väter Abraham, Isaak und Jakob und ihren Fluchterfahrungen zu sagen hat.

    Wer ist der Fremde?
    Was ist das Fremde?
    Und aus welcher Sicht ist der Fremde ein Fremder?

    Auch gab es so viele beispiele für vielschichtige Beziehungen, die über den aktuellen Bezug hinaus zum Reflektieren einladen und eine vielfältige Anschauung ermöglichen. Diese sind unter anderem:

    Israel und die Völker,
    Die Völker und Israel,
    Die Stellung Jesu zu den Fremden.

    Wenn Ihnen dieses Video gefallen hat und Sie mehr über das Neue Testament von Jeschua aus der jüdischen Wurzel und der Tradition erfahren möchten, können Sie online oder vor Ort an unseren Veranstaltungen, Gottesdiensten und Schiurim (Lehreinheiten) teilnehmen. Diese finden Sie hier:

    Messianisch-jüdische Gemeinde Berlin
    laschoresch.org/info/messianische-juedische-gemeinde-berlin.html

    Messianisch-jüdische Gemeinde München
    laschoresch.org/info/messianische-juedische-gemeinde-muenchen.html

    # vimeo.com/146373001 Uploaded 13 Plays 0 Comments

TestLasch

Schuwa La Schoresch Plus

das ist ein Testkanal

Browse This Channel

Shout Box

Heads up: the shoutbox will be retiring soon. It’s tired of working, and can’t wait to relax. You can still send a message to the channel owner, though!

Channels are a simple, beautiful way to showcase and watch videos. Browse more Channels.