1. Willkommen in Seydisfjödur. Das kleine Dorf an der Ostküste Islands ist der Ausgangspunkt für mein Abenteuer Grönland. Drei Wochen bereise ich das nördliche Polarmeer und bin sehr gespannt auf die Arktis. Der Polarkreis ist in Island bereits zu spüren. Selbst im Hochsommer klettert das Thermometer meist nur auf 8 bis 10 Grad. Dazu ändert sich das Wetter an der Ostküste ständig...

    # vimeo.com/111916493 Uploaded 122 Plays 0 Comments
  2. Reykjavik hat sich seit der Finanzkrise stark verändert: Ich bin bereits zum dritten Mal hier und habe das Gefühl, die Stadt musste sich neu erfinden. Heute treffe ich mich Myrra Rós, einer talentierten Musikerin, die sich auf „Singer Songwriter“ Musik über die Grenzen von Island hinaus bekannt ist...

    # vimeo.com/111916494 Uploaded 68 Plays 0 Comments
  3. Das Wasser ist heute morgen 3 Grad kalt, als wir nach sechs Tagen auf See endlich Grönland erreichen. In der Bucht von Ammassalik schwimmt ein staatlicher Eisberg und glänzt majestätisch-kühl im Morgenlicht. Tasiilaq nennen die Grönländer diesen Fjord und auch den Ort, das bedeutet „ruhige See“. Mit 2.000 Einwohnern ist dies der größte Ort im Osten von Grönland und zudem nur aus der Luft und mit dem Schiff zu erreichen...

    # vimeo.com/111916495 Uploaded 10 Plays 0 Comments
  4. Prinz Christian, der dänische Thronfolger hatte Glück: Bis heute trägt der schönste Fjord Grönlands seinen Namen. Heute Morgen bin ich auf der Brücke eingeladen, um Kapitän Morten Hansen und seine Crew bei der Navigation zu beobachten. Vor der Nock treiben Eisberge im Wasser – dazu ein Licht, dass die Österreicher gerne auch „Kaiserwetter“ nennen, um den einstigen Monarchen zu ehren...

    # vimeo.com/111916496 Uploaded 28 Plays 0 Comments
  5. In Qaqortoq, der größten Stadt im Süden Grönlands klettert das Thermometer heute auf hochsommerliche 6 Grad. Anfang August geht die Sonne kurz vor fünf Uhr auf und scheint bis gegen 22 Uhr. Entsprechend aktiv sind die 3.200 Einwohner, die hier leben und arbeiten. Die größten Arbeitgeber sind die Fischereien und die Pelzverarbeitung.

    Ich besuche die alte Kirche, die bereits 1832 in Qaqortoq gebaut wurde. Im Pfarrgarten erinnert ein Gedenkstein an Hans Egede, der auch als „Apostel der Grönländer“ bekannt ist...

    # vimeo.com/111916497 Uploaded 34 Plays 0 Comments

Abenteuer Grönland

Rainer Wälde media PRO

Browse This Channel

Shout Box

Heads up: the shoutbox will be retiring soon. It’s tired of working, and can’t wait to relax. You can still send a message to the channel owner, though!

Channels are a simple, beautiful way to showcase and watch videos. Browse more Channels.