1. Der perma STAR VARIO besteht aus dem wiederverwendbaren perma STAR VARIO Antrieb mit Deckel, dem Batterieset und einer LC Einheit. Die LC Einheit ist in 3 unterschiedlichen Größen erhältlich. Mit Schmierstoffvolumen 60 cm³, 120 cm³ und 250 cm³.

    Weiterführende Informationen erhalten Sie im Internet unter http://www.perma-tec.com oder per E-Mail an info@perma-tec.com

    # vimeo.com/121337555 Uploaded 12 Plays 0 Comments
  2. Zur Bestimmung der geeigneten Spendezeit und der passenden LC Größe für Ihre Anwendung steht Ihnen unter http://www.perma-tec.com die kostenfreie perma SELECT Software zur Verfügung. Nehmen Sie den Deckel vom Antrieb. Mit dem 4-fach Codierschalter auf der Steuerplatine des Antriebs können Sie die Spendezeit und die Größe der LC Einheit einstellen. Mit den Schaltern 1 und 2 mit der Bezeichnung „Time“ können Sie die Spendezeit einstellen. Mit den Schaltern 3 und 4 mit der Bezeichnung „VOL“ können Sie die Größe der LC-Einheit einstellen. Die Schalter können Sie z.B. mit Hilfe eines Schraubendrehers oder eines Kugelschreibers verstellen. Die Spendezeit ist ab Werk auf sechs Monate voreingestellt und kann wie folgt geändert werden. Für eine andere Spendezeit muss die Einstellung wie auf dem Etikett des Antriebs dargestellt geändert werden. Die LC Größe ist ab Werk auf 120 cm³ voreingestellt. Bei Verwendung einer anderen Größe muss die Einstellung wie auf dem Etikett des Antriebs dargestellt geändert werden. Für die in diesem Beispiel ausgewählte 250 cm³ LC Einheit muss die Voreinstellung wie folgt geändert werden. Nach erfolgter Einstellung wird die Antriebseinheit auf die LC Einheit und das Batterieset in das vorgesehene Batteriefach gesetzt.Nehmen Sie den Verschlussdeckel und drehen Sie diesen auf die LC Einheit. Achten Sie darauf, dass kein Kantenversatz zwischen Deckel und LC-Einheit erkennbar ist.

    Weiterführende Informationen erhalten Sie im Internet unter http://www.perma-tec.com oder per E-Mail an info@perma-tec.com

    # vimeo.com/121337557 Uploaded 8 Plays 0 Comments
  3. Bevor Sie den perma STAR VARIO an der Schmierstelle installieren, tragen Sie das Aktivierungs- und Wechseldatum in die vorgesehenen Beschriftungsfelder ein. Entfernen Sie, falls vorhanden, den Schmiernippel vom Lagergehäuse. Schrauben Sie ein entsprechendes Reduzierstück unter Verwendung eines handelsüblichen Dichtmittels ein. Befüllen Sie mit einer Fettpresse evtl. vorhandene Schmierleitungen und die Schmierstelle. Verwenden Sie den gleichen Schmierstoff wie in der perma STAR VARIO LC Einheit. Bei starken Vibrationen oder waagerechter Montage empfehlen wir zusätzlich die Verwendung der perma Stützkonsole. Entfernen Sie den Verschlussstopfen vom Schmierstoffauslass und schrauben Sie den perma STAR VARIO im Uhrzeigersinn fest auf die Schmierstelle.
    Zur Aktivierung stellen Sie den Drehschalter auf dem Deckel des Antriebssystems mit passenden Hilfsmittel - z.B. einer Münze - von der Position „Off“ auf „On“. Nach dem Einschalten erfolgt ein Erstanlauf, bei dem die rote LED für ca. 20 Sekunden aufleuchtet. Danach blinkt die grüne LED alle 15 Sekunden und signalisiert die korrekte Funktion. Während des Betriebs können Sie über diese rote und grüne LED den Zustand des perma STAR VARIO kontrollieren. Blinkt die LED grün, ist alles okay. Blinkt die LED rot, liegt eine Störung vor, z.B. Blockade in der Schmierstelle oder zu niedrige Umgebungstemperatur. Blinken beide LEDs gleichzeitig ist die LC-Einheit leer und muss gewechselt werden. Während des Spendevorgangs leuchtet die rote LED auf. Je nach Einstellung kann dies zwischen 2 und 6 Sekunden dauern. Danach blinkt wieder alle 15 Sekunden die grüne LED.
    Weitere Installationsbeispiele z.B. mit Schlauchleitung, Halterungen oder Verwendung eines Ölrückhalteventils finden Sie auf unserer Internetseite http://www.perma-tec.com

    Weiterführende Informationen erhalten Sie im Internet unter http://www.perma-tec.com oder per E-Mail an info@perma-tec.com

    # vimeo.com/121337558 Uploaded 12 Plays 0 Comments
  4. Nach Ablauf der Spendezeit ist die leere LC Einheit durch eine neue STAR VARIO LC Einheit mit dem gleichen Schmierstoff zu ersetzen. Stellen Sie den Drehschalter am Antriebsdeckel von ON auf OFF. Schrauben Sie den perma STAR VARIO von der Schmierstelle. Schrauben Sie den Deckel von der leeren LC Einheit. Entnehmen Sie das alte Batterie SET und ersetzen Sie es durch ein Neues. Evtl. Einstellungsänderungen können jetzt vorgenommen werden. Nehmen Sie den Verschlussdeckel und drehen Sie diesen auf die LC Einheit. Achten Sie darauf, dass kein Kantenversatz zwischen Deckel und LC-Einheit erkennbar ist. Beschriften Sie die neue STAR LC Einheit mit dem Installations- und Wechseldatum. Entfernen Sie den Verschlussstopfen vom Schmierstoffauslass und schrauben Sie den perma STAR VARIO im Uhrzeigersinn fest auf die Schmierstelle. Zur Aktivierung stellen Sie den Drehschalter von „Off“ auf „On“.

    Weiterführende Informationen erhalten Sie im Internet unter http://www.perma-tec.com oder per E-Mail an info@perma-tec.com

    # vimeo.com/121337559 Uploaded 8 Plays 0 Comments
  5. Die leere perma STAR VARIO LC Einheit und das leere Batterieset entsorgen Sie nach den jeweiligen Entsorgungsvorschriften. Weitere Informationen entnehmen Sie der Betriebsanleitung.

    Weiterführende Informationen erhalten Sie im Internet unter http://www.perma-tec.com oder per E-Mail an info@perma-tec.com

    # vimeo.com/121337561 Uploaded 4 Plays 0 Comments

perma Schmiersysteme

perma-tec GmbH & Co. KG

Browse This Channel

Shout Box

Heads up: the shoutbox will be retiring soon. It’s tired of working, and can’t wait to relax. You can still send a message to the channel owner, though!

Channels are a simple, beautiful way to showcase and watch videos. Browse more Channels.