1. 2013 öffnet das POPLABOR Hamburg von RockCity erstmals seine Türen und entwickelt sich 2014 schnell zum Synonym für spartenübergreifende Musikförderung in Hamburg. Rund 200 talentierte, kreative und professionell ausgebildete Musikschaffende aus allen Stilrichtungen und Genres kommen hier zusammen, um sich beruflich fort- und weiterzubilden. Ob im Studio, auf internationalen Festivals, in Clubs oder Kaschemmen – das multidisziplinäre Projekt von RockCity bietet den Musikschaffenden insgesamt sechs Labore, die als Experimentierräume Know-How, Inspiration, Netzwerk und den Blick in neue Arbeitskontexte beinhalten. Neben international und bundesweit gefragten Komponisten & Textdichtern, Produzenten & Musikern, kommen Vertreter der freien Szenen aus Performance, Film, Medien, Theater und Design nach Hamburg, um frische musikalische Impulse an die Teilnehmer weiterzugeben.

    01.-04. MAI 2014: EXCHANGE LAB
    14.-15. JUNI 2014: TEXT LAB
    23.-24. AUGUST 2014: MEDIA LAB
    08.-11. OKTOBER 2014: STUDIO LAB
    03.-04. DEZEMBER 2014: STAGE LAB
    07.-08. JANUAR 2015: SOUND LAB
    09. JANUAR 2015: POPLABOR AKUSTIK: MITSCHNITT

    Schnitt: Eike Swoboda
    Copyrights Videos: Dennis Dirksen, Katharina Duve, Robin Hinsch, Levente Pavelka, Sonja Umstätter
    Musik: Ein Astronaut

    # vimeo.com/124960004 Uploaded 146 Plays 0 Comments
  2. Vom 2. – 4. Mai besuchte RockCity mit den drei Hamburger Bands FUCK ART, LET’S DANCE!, Tellavision und Tusq das Spot Festival (Aarhus/DK) im Rahmen des POPLABOR Exchange Labs, um mit Bands aus Malmö, Stockholm, Göteborg & Aarhus zu kollaborieren.

    RockCity: rockcity.de
    POPLABOR: rockcity.de/rc/projekte/poplabor/

    Video: Dennis Dirksen
    Musik: FUCK ART, LET'S DANCE! - We're Manicals!
    (Album "Atlas" ist erhältlich über den Audiolith Webshop: audiolith.net/shop/fuck-art-lets-dance)

    faldmusic.com
    tellavisionmusic.com
    tusq.net

    # vimeo.com/95497439 Uploaded 558 Plays 0 Comments
  3. Das STAGE LAB ist Experimentierfeld und Kollaborationsort. Ein Ort für Musikerinnen, Musiker & Bands und die ihre Bühnenpräsenz optimieren wollen. Es bot am 3. & 4. Dezember 2014 Workshops, Vorträge, Diskussionen und ein inspirierendes Abendprogramm, um musikalische Karrieren auf feste Beine zu stellen und neue Arbeitskontexte, Bühnen, Projekte und Ideen zu befördern. Das STAGE LAB fand im Rahmen des POPLABOR Hamburg statt.

    Video: Levente Pavelka
    Musik: Kirrin Island - Brothers (kirrinisland.bandcamp.com/)

    # vimeo.com/121456604 Uploaded 182 Plays 0 Comments
  4. Ob Soundexperimente, Cubase, Sounddesign, Live Sounds auf der Bühne, die richtige Instrumentierung, Gitarrenamps, Synthies oder Soundinspirationen: Das SOUND LAB bot Euch ein frisches zweitägiges Programm mit Workshops, Vorträgen, Performances und Experimentierräumen vom 07.-08. Januar 2015 im Uebel & Gefährlich. Umtriebige und kompetente Sounddesigner, Producer, Soundfrickler und Komponisten aus ungezählten Bereichen der Popularmusik gaben Euch frische Impulse für Eure handwerklichen Fähigkeiten und Produktionen in Theorie und Praxis. Mit dabei waren Melbeatz & Songwriter Nicolas Rebscher als Workshopleiter. Vorträge und Performances von Sven Kacirek, Bernadette La Hengst, Katja Ruge, Christian Smukal/Rückkopplung, Frank Husemann und uvm.

    Video: Robin Hinsch (robinhinsch.com)
    Musik: Kirrin Island - Tanznummer (kirrinisland.bandcamp.com)

    # vimeo.com/123070107 Uploaded 43 Plays 0 Comments
  5. Um den Abschluss des ersten POPLABOR Jahrgangs gebührend zu feiern, brachte RockCity alle Sympathisanten, Teilnehmer, Freunde, Bekannte und Begeisterte zusammen und präsentierte am 09.01.2015 den POPLABOR AKUSTIK: MITSCHNITT in der Hanseplatte.

    Live auf der Bühne und frisch aus dem POPLABOR dabei, waren: Helikon – die Hamburger Chansoninstitution, Sam Mayes (The Box) – Krach & Getöse Preisträger 2014, Rosa Luxus – agitierender Kosmos und jüngste Rap Künstlerin Hamburgs, das Germish Elektro-Rap-Duo The Clintwood Show, Singer-Songwriter Manuel Louis, Liedermacher Nils Christian Wédkte und als krönender Abschluss Marcus Wiebusch – Kopf der Band Kettcar und aktuell als Solokünstler unterwegs. Zusätzlich zur gewohnt skurrilen Schaufensteraktion für die Bands, stellte RockCity hochwertige Tonaufzeichnungen her, die bei NDR Info als Live-Mitschnitt auf Sendung gehen.

    Video: Robin Hinsch (robinhinsch.com/)
    Song: Nils Christian Wédtke - Raubtier (nilschristianwedtke.de/)

    # vimeo.com/120791855 Uploaded 289 Plays 0 Comments

POPLABOR Hamburg

RockCity Hamburg e.V. Plus

RockCity Hamburg e.V. realisiert das POPLABOR Hamburg!

2013 öffnet das POPLABOR Hamburg von RockCity erstmals seine Türen und entwickelt sich 2014 schnell zum Synonym für spartenübergreifende Musikförderung in Hamburg. Rund 200 talentierte, kreative…


+ More

RockCity Hamburg e.V. realisiert das POPLABOR Hamburg!

2013 öffnet das POPLABOR Hamburg von RockCity erstmals seine Türen und entwickelt sich 2014 schnell zum Synonym für spartenübergreifende Musikförderung in Hamburg. Rund 200 talentierte, kreative und professionell ausgebildete Musikschaffende aus allen Stilrichtungen und Genres kommen hier zusammen, um sich beruflich fort- und weiterzubilden. Ob im Studio, auf internationalen Festivals, in Clubs oder Kaschemmen – das multidisziplinäre Projekt von RockCity bietet den Musikschaffenden insgesamt sechs Labore, die als Experimentierräume Know-How, Inspiration, Netzwerk und den Blick in neue Arbeitskontexte beinhalten. Neben international und bundesweit gefragten Komponisten & Textdichtern, Produzenten & Musikern, kommen Vertreter der freien Szenen aus Performance, Film, Medien, Theater und Design nach Hamburg, um frische musikalische Impulse an die Teilnehmer weiterzugeben.

01.-04. MAI 2014: EXCHANGE LAB
14.-15. JUNI 2014: TEXT LAB
23.-24. AUGUST 2014: MEDIA LAB
08.-11. OKTOBER 2014: STUDIO LAB
03.-04. DEZEMBER 2014: STAGE LAB
07.-08. JANUAR 2015: SOUND LAB
09.01. JANUAR 2015: POPLABOR AKUSTIK: MITSCHNITT

Gefördert von der Kulturbehörde aus dem Elbkulturfonds.

Browse This Channel

Shout Box

Heads up: the shoutbox will be retiring soon. It’s tired of working, and can’t wait to relax. You can still send a message to the channel owner, though!

Channels are a simple, beautiful way to showcase and watch videos. Browse more Channels.