1. Wie weit kommt man ohne esoterische Frameworks, Abhängigkeiten und ausschließlich minimalistischen Ansätzen im Microservice-Umfeld? In dieser Session werde ich „Thin War“, kB-Microservices implementieren, versionieren, kommunizieren lassen, konfigurieren, deployen und überwachen. Da wir auf Slides verzichten, sollte die Zeit für die Implementierung der Patterns wie Bulkheads oder Circuit Breaker ausreichen. Fragen, Anregungen und Vereinfachungen sind während und nach der Session willkommen.

    # vimeo.com/190996051 Uploaded 2,107 Plays 0 Comments
  2. Pragmatic Microservices looks easier in the IDE, than on slides. In this session I code, deploy and monitor microservices, as well as, let them communicate.

    Questions are going to be answered with (hopefully) working code only. There should be enough time left to explain devops best practices and microservice design patterns.

    Adam Bien

    oredev.org/2016/sessions/the-slideless-microservices-session

    # vimeo.com/190946196 Uploaded 906 Plays 3 Comments
  3. Nashorn kommt mit Java 8 und ist eine ziemlich gute und schnelle Implementierung der JavaScript Engine (ECMA-262 Edition 5.1) mit einigen ES6-Features. In dieser Session werde ich einige Ideen präsentieren, wie man deutlich Zeit, Code und Abhängigkeiten mit Nashorn sparen kann. Dabei werde ich beide Richtungen (JavaScript -> Java und Java -> JavaScript) diskutieren. Der Schwerpunkt liegt dabei auf serverseitigen Java-EE-Anwendungen auf Java 8, aber auch Automatisierung wie z. B. CI / CD und Docker.

    # vimeo.com/144624278 Uploaded 618 Plays 0 Comments
  4. HTML5 oder Java FX 8? Was ist mittelfristig die bessere Lösung? Nach Beantwortung dieser Frage werde ich eine Java-FX-8-Anwendung "from Scratch" implementieren und mich dabei auf Produktivität, Wartbarkeit und Architektur fokussieren. Visuelle Effekte kommen dabei garantiert nicht vor.

    # vimeo.com/136711800 Uploaded 830 Plays 0 Comments
  5. JavaFX 8 im Praxis-Test – das verspricht Adam Bien in seinem 90 Minuten Workshop „Live Hacking with JavaFX 8.“ Anhand einer kleinen Beispiel-Anwendung demonstriert Adam die JavaFX APIs inklusive Data Binding, CSS Styling und WYSIWYG-Editor. Zur Sprache kommen dabei wichtige Prinzipien wie Inversion of Control, Dependency Injection und die Integration asynchroner Backend-Ressourcen. Aufgenommen live auf der W-JAX 2013.

    # vimeo.com/98009001 Uploaded 749 Plays 0 Comments

conferences and appearances

AdamBien PRO

Browse This Channel

Shout Box

Heads up: the shoutbox will be retiring soon. It’s tired of working, and can’t wait to relax. You can still send a message to the channel owner, though!

Channels are a simple, beautiful way to showcase and watch videos. Browse more Channels.