Adventist Media Education Network (AMEN e.V)

  1. Copyright © 2018 QuoVadis Verlag | quovadisverlag.net
    Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet.

    Aufgenommen 2018 in Gifhorn
    Auf DVD oder BluRay erhältlich bei QuoVadis Verlag (quovadisverlag.net).
    Zu sehen auch auf defactoTV (defacto.media).
    _________________________________________________________________

    ZUM INHALT: Teil 3.

    Jeder Mensch hat nur ein kurzes Zeitfenster, in dem er lebt, liebt und entscheidet. Entscheidungen bestimmen unser aller Leben. Jedoch haben die wichtigsten Entscheidungen in unserem Leben mit dem richtigen Verständnis unserer Zeit zu tun.
    Die Zeichen unserer Zeit stellen uns vielleicht vor die wichtigsten Entscheidungen unseres Lebens. Es gilt Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft richtig beurteilen zu können. Können wir das?

    Durch genaues Studium der Offenbarung finden wir eine interessante Verknüpfung zwischen der Stadt Sodom und der Stadt Babylon (einem religiös-politischen System in Rebellion gegen Gott). Im Buch der Offenbarung wird die große Stadt (Babylon), sogar als „Sodom“ bezeichnet.
    Vor allem in Offenbarung 14 und 18 erkennen wir unübersehbare Parallelen zwischen dem antiken und modernen "Sodom", die lebenswichtige Lehren für uns heute beinhalten.

    Als Jesus die Zerstörung von Sodom mit dem zweiten Kommen Jesu verglich, weist er darauf hin, dass wir uns besonders an einen Abschnitt der Geschichte erinnern sollen: „Denkt an Lots Frau.“ (Lukas 17:32) Lots Frau war eine der vier Personen, die die Engel aus der Stadt herausführten, bevor sie zerstört wurde. Trotzdem starb sie wie die anderen Bewohner der Stadt.

    Glauben wir, dass Christus bald kommt und dass wir jetzt einer Welt, die immer mehr ihre Orientierung verliert, die letzte Botschaft der Gnade weitergeben sollen? Sind Lot und seine Familie uns heute eine Lehre, die wir vor einschneidenden Ereignissen stehen, wie sie im antiken Rom geschahen?

    # vimeo.com/298673169 Uploaded
  2. Copyright © 2018 QuoVadis Verlag | quovadisverlag.net
    Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet.

    Aufgenommen 2018 in Gifhorn
    Auf DVD oder BluRay erhältlich bei QuoVadis Verlag (quovadisverlag.net).
    Zu sehen auch auf defactoTV (defacto.media).
    _________________________________________________________________

    ZUM INHALT: Teil 2.

    Jeder Mensch hat nur ein kurzes Zeitfenster, in dem er lebt, liebt und entscheidet. Entscheidungen bestimmen unser aller Leben. Jedoch haben die wichtigsten Entscheidungen in unserem Leben mit dem richtigen Verständnis unserer Zeit zu tun.
    Die Zeichen unserer Zeit stellen uns vielleicht vor die wichtigsten Entscheidungen unseres Lebens. Es gilt Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft richtig beurteilen zu können. Können wir das?

    Welche Parallelen zu unserer heutigen Zeit offenbaren uns die Bücher Daniel und Offenbarung über die Zerstörung der Stadt Jerusalem im Jahre 70 n.Chr. und der antiken Stadt Sodom? Was kann und sollte man aus der Erfahrung von Lot und seiner Familie lernen?

    Das Richtige zu erkennen ist eine Sache. Die Wahrheit zur rechten Zeit zu erkennen ist eine ganz andere. Jetzt ist die Zeit zu verstehen und zu erkennen, wie Geschichte sich wiederholt und eine gezielt gesteuerte religiös-politsche Scheinfriedens-Bewegung die Massen der Welt verblendet und so eine herannahende Bedrohung nicht erkannt wird.

    # vimeo.com/290268204 Uploaded
  3. Copyright © 2017 QuoVadis Verlag | Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet.

    quovadisverlag.net
    amen.network

    Auch zu sehen auf defactoTV | defacto.media
    Aufgenommen 2017 in Gifhorn.
    ____________________________________________________________________

    Teil 2 | Das Original. Richtig oder Falsch? Die neue Wirklichkeit.

    Noch nie in der Geschichte gab es solch ein Angebot an Orientierung und Information, wie in unserer Zeit. Informationen ohne Grenzen - jederzeit und überall abrufbar. Navigation im Straßenverkehr, satellitengesteuerte Onlinedienste und intelligente Mobiltelefone gehören schon längst zu unserem Alltag. Doch ist die Dichte und die scheinbare Allgegenwart von Information in der heutigen Medienlandschaft Segen oder eher Fluch?

    Die Suche nach Antworten auf die Frage "Was ist wahr?", ist mit 'allwissenden' Suchmaschinen nur einen Klick weit entfernt. Und dennoch: Noch nie in der Geschichte war die Orientierungslosigkeit der Gesellschaft so groß, wie es heute der Fall ist. Trotz Live-Berichten und Smartphones, sind heute Milliarden von Menschen verwirrt, getäuscht und leichtgläubiger denn je, was ihr persönliches Leben und die Zukunft dieses Planeten betrifft.

    Nicola Taubert, MA Min., B.Th., ist Theologe, Leiter des Medienbildungswerkes „AMEN e.V.“ und Gründer des Internet-TV-Senders ‚defacto‘. In weiten Teilen der Welt vermittelt er durch Vorträge und ermutigende Botschaften vielen Menschen Hoffnung und ein besseres Verständnis gegenwärtiger Zeitgeschehnisse.

    # vimeo.com/288956526 Uploaded
  4. Copyright © 2017 QuoVadis Verlag | Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet.

    quovadisverlag.net
    amen.network

    Auch zu sehen auf defactoTV | defacto.media
    Aufgenommen 2017 in Gifhorn.
    ____________________________________________________________________

    Teil 1 | Das Original. Auf der Suche. Sehnsucht nach der Wirkllichkeit

    Noch nie in der Geschichte gab es solch ein Angebot an Orientierung und Information, wie in unserer Zeit. Informationen ohne Grenzen - jederzeit und überall abrufbar. Navigation im Straßenverkehr, satellitengesteuerte Onlinedienste und intelligente Mobiltelefone gehören schon längst zu unserem Alltag. Doch ist die Dichte und die scheinbare Allgegenwart von Information in der heutigen Medienlandschaft Segen oder eher Fluch?

    Die Suche nach Antworten auf die Frage "Was ist wahr?", ist mit 'allwissenden' Suchmaschinen nur einen Klick weit entfernt. Und dennoch: Noch nie in der Geschichte war die Orientierungslosigkeit der Gesellschaft so groß, wie es heute der Fall ist. Trotz Live-Berichten und Smartphones, sind heute Milliarden von Menschen verwirrt, getäuscht und leichtgläubiger denn je, was ihr persönliches Leben und die Zukunft dieses Planeten betrifft.

    Nicola Taubert, MA Min., B.Th., ist Theologe, Leiter des Medienbildungswerkes „AMEN e.V.“ und Gründer des Internet-TV-Senders ‚defacto‘. In weiten Teilen der Welt vermittelt er durch Vorträge und ermutigende Botschaften vielen Menschen Hoffnung und ein besseres Verständnis gegenwärtiger Zeitgeschehnisse.

    # vimeo.com/288148215 Uploaded
  5. Copyright © 2018 QuoVadis Verlag | quovadisverlag.net
    Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet.

    Aufgenommen 2018 in Gifhorn
    Auf DVD oder BluRay erhältlich bei QuoVadis Verlag (quovadisverlag.net).
    Zu sehen auch auf defactoTV (defacto.media).
    _________________________________________________________________

    ZUM INHALT: Teil 1.

    Jeder Mensch hat nur ein kurzes Zeitfenster, in dem er lebt, liebt und entscheidet. Entscheidungen bestimmen unser aller Leben. Jedoch haben die wichtigsten Entscheidungen in unserem Leben mit dem richtigen Verständnis unserer Zeit zu tun.
    Die Zeichen unserer Zeit stellen uns vielleicht vor die wichtigsten Entscheidungen unseres Lebens. Es gilt Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft richtig beurteilen zu können. Können wir das?

    Welche Parallelen zu unserer heutigen Zeit offenbaren uns die Bücher Daniel und Offenbarung über die Zerstörung der Stadt Jerusalem im Jahre 70 n.Chr. und der antiken Stadt Sodom? Was kann und sollte man aus der Erfahrung von Lot und seiner Familie lernen?

    Das Richtige zu erkennen ist eine Sache. Die Wahrheit zur rechten Zeit zu erkennen ist eine ganz andere. Jetzt ist die Zeit zu verstehen und zu erkennen, wie Geschichte sich wiederholt und eine gezielt gesteuerte religiös-politsche Scheinfriedens-Bewegung die Massen der Welt verblendet und so eine herannahende Bedrohung nicht erkannt wird.

    # vimeo.com/277486967 Uploaded

Adventist Media Education Network (AMEN e.V)

QuoVadis Verlag Plus

AMEN ist ein gemeinnütziges Bildungsprojekt, das durch die mediale Förderung von Bildung, Kultur, Wissenschaft und Gesundheit, mittels Print- und Medienproduktionen, sowie Veranstaltungen in den Bereichen informeller und non-formaler Bildung im In- und…


+ More

AMEN ist ein gemeinnütziges Bildungsprojekt, das durch die mediale Förderung von Bildung, Kultur, Wissenschaft und Gesundheit, mittels Print- und Medienproduktionen, sowie Veranstaltungen in den Bereichen informeller und non-formaler Bildung im In- und Ausland aktiv ist.

Browse This Channel

Shout Box

Heads up: the shoutbox will be retiring soon. It’s tired of working, and can’t wait to relax. You can still send a message to the channel owner, though!

Channels are a simple, beautiful way to showcase and watch videos. Browse more Channels.