Crossover e.V.

Für die Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit 2008 wurde das Hamburger Projekt vom Crossover e. V. bundesweit adaptiert und Mädchen und Jungen aus ganz Deutschland waren aufgerufen, eigene Lieder / Songtexte zum Thema „Deutschland“ einzureichen.
Aus jedem Bundesland wurden zwei Jugendliche ausgewählt und für eine Woche zu einem Crossover Workshop nach Hamburg eingeladen. Gesucht waren die besten Ideen, Lieder oder Texte zum Thema „Deutschland“. Teilnahmeberechtigt waren Jugendliche zwischen 13 und 16 Jahren. Die Gewinner lernten vom Hamburger Hip-Hop-Idol Samy Deluxe in einem Workshop vom 27. September bis 4. Oktober 2008 das kreative Arbeiten als Songwriter und nahmen an Musikproben teil. Außerdem bekamen die Jugendlichen täglich sportliche Trainingseinheiten bei Basketball-Nationalspieler Marvin Willoughby, um auch das teamorientierte Agieren zu erlernen. „Durch Sport und Musik können viele Grenzen, Unsicherheiten und Ängste überwunden werden“, so Mitinitiatorin Julia von Dohnanyi.
Während des dreitägigen Bürgerfestes zum Tag der Deutschen Einheit 2008 präsentierten die Jugendlichen auf der Open-Air Bühne an den Marco-Polo-Terrassen in der HafenCity Hamburg vor ca. 6000 Zuschauern ihr erarbeitetes musikalisches Werk zusammen mit Mentor Samy Deluxe und seiner Live-Band. Die Jugendlichen wurden auf der Bühne von Prominenten wie Denyo, Max Herre, Azad, Pascal Hens und Lotto King Karl unterstützt.
Auf den eigens aufgebauten Streetcourts (kleine Basketballfelder mit zwei Körben) in der HafenCity durften nicht nur die Workshop-Gewinner ihr Können unter Beweis stellen. Jeder jugendliche Gast war herzlich eingeladen, an Übungen und Wettkämpfen mit dem Hamburger Basketball-Nationalspieler Willoughby teilzunehmen – natürlich kostenlos!

# vimeo.com/4046400 Uploaded 2,666 Plays 0 Comments

Crossover e.V.

Crossover e.V. Hamburg

Videos für Crossover e.V. Hamburg

Von der Notwendigkeit, die Integrationsprobleme in Deutschland zu lösen, muss man Niemanden mehr überzeugen. Leider ist Integration nicht in der Theorie zu bewältigen. Ängste müssen überwunden werden um Perspektiven…


+ More

Videos für Crossover e.V. Hamburg

Von der Notwendigkeit, die Integrationsprobleme in Deutschland zu lösen, muss man Niemanden mehr überzeugen. Leider ist Integration nicht in der Theorie zu bewältigen. Ängste müssen überwunden werden um Perspektiven entstehen zu lassen, Kommunikation muss gelernt werden um Chancen, die sich einem bieten, wahr zu nehmen.

Aus diesen Überlegungen heraus, haben Samy Deluxe, Marvin Willoughby und Julia von Dohnanyi im Herbst 2007 das Projekt „Crossover“ gegründet. Die Idee war, etwas gegen die wachsenden Grenzen zwischen Kindern unterschiedlicher Stadtteile und Schulformen zu unternehmen. Jugendliche aus interessierten Schulen (Gymnasien, Gesamt-, Real- und Hauptschulen) werden zusammen unterrichtet. Als Aufhänger der Begegnung nutzt „Crossover e.V.“ die enorme Begeisterungsfähigkeit und Einsatzbereitschaft der Schüler, wenn sie auf Idole wie Samy Deluxe und Marvin Willoughby treffen.

Browse This Channel

Shout Box

Heads up: the shoutbox will be retiring soon. It’s tired of working, and can’t wait to relax. You can still send a message to the channel owner, though!

Channels are a simple, beautiful way to showcase and watch videos. Browse more Channels.