glory hole - nachrichten von drüben

  1. *English below*
    „nachrichten von drüben“ ist ein Spin-Off des Leinwandliteraturmagazins „Glory Hole“. Jeweils 2 Autor*innen aus 2 unterschiedlichen Städten - Graz und Belgrad - schreiben kurze literarische Nachrichten für die jeweils andere Stadt. Diese Nachrichten werden dann in beiden Städten gleichzeitig in den öffentlichen Raum gescreent:

    Vom 15.01. - 31.01.2023 in Graz @ Forum Stadtpark und 24.1.-06.02.2023 @ Goethe-Institut Belgrad.

    Text: Ann Cotten
    Soundtrack: Raumschiff Englmayr

    Konzept: Max Höfler

    In Kooperation mit dem Forum Stadtpark Graz, Goethe-Institut Belgrad, Krokodil Belgrad, Internationale Literaturdialoge und Österreichisches Kulturforum Belgrad

    #nachrichtenvondrüben

    -
    -
    -
    -
    -

    *English*
    2 authors from 2 different cities - Belgrade and Graz - write short literary messages for the other city. These messages are then screened in both cities simultaneously in public space.

    Screenings from 15.01. - 31.01.2023 @ Forum Stadtpark Graz, Austria, and 24.1.-06.02.2023 @ Goethe-Institut Belgrade.

    Text: Ann Cotten
    Soundtrack: Raumschiff Englmayr

    Concept: Max Höfler

    In collaboration with the Forum Stadtpark Graz, Goethe-Institut Belgrade, Krokodil Belgrade, Internationale Literaturdialoge and the Austrian Cultural Forum Belgrade

    # vimeo.com/788410119 Uploaded 30 Views 0 Comments
  2. *English below*
    „nachrichten von drüben“ ist ein Spin-Off des Leinwandliteraturmagazins „Glory Hole“. Jeweils 2 Autor*innen aus 2 unterschiedlichen Städten - Graz und Belgrad - schreiben kurze literarische Nachrichten für die jeweils andere Stadt. Diese Nachrichten werden dann in beiden Städten gleichzeitig in den öffentlichen Raum gescreent:

    Vom 15.01. - 31.01.2023 in Graz @ Forum Stadtpark und 24.1.-06.02.2023 @ Goethe-Institut Belgrad.

    Ausgezeichnet von den Internationalen Literatur Dialogen 2022/23.

    Text: Barbi Marković
    Soundtrack: Raumschiff Englmayr

    Konzept: Max Höfler

    In Kooperation mit dem Forum Stadtpark Graz, Goethe-Institut Belgrad, Krokodil Belgrad, Internationale Literaturdialoge und Österreichisches Kulturforum Belgrad

    #nachrichtenvondrüben

    -
    -
    -
    -
    -

    *English*
    2 authors from 2 different cities - Belgrade and Graz - write short literary messages for the other city. These messages are then screened in both cities simultaneously in public space.

    Screenings from 15.01. - 31.01.2023 @ Forum Stadtpark Graz, Austria, and 24.1.-06.02.2023 @ Goethe-Institut Belgrade.

    Text: Barbi Marković
    Soundtrack: Raumschiff Englmayr

    Concept: Max Höfler

    In collaboration with the Forum Stadtpark Graz, Goethe-Institut Belgrade, Krokodil Belgrade, Internationale Literaturdialoge and the Austrian Cultural Forum Belgrade

    # vimeo.com/788408921 Uploaded 20 Views 0 Comments
  3. *English below*
    „nachrichten von drüben“ ist ein Spin-Off des Leinwandliteraturmagazins „Glory Hole“. Jeweils 2 Autor*innen aus 2 unterschiedlichen Städten - Graz und Belgrad - schreiben kurze literarische Nachrichten für die jeweils andere Stadt. Diese Nachrichten werden dann in beiden Städten gleichzeitig in den öffentlichen Raum gescreent:

    Vom 15.01. - 31.01.2023 in Graz @ Forum Stadtpark und 24.1.-06.02.2023 @ Goethe-Institut Belgrad.

    Ausgezeichnet von den Internationalen Literatur Dialogen 2022/23.

    Text: Vladimir Arsenijević
    Übersetzung: Barbi Marković
    Soundtrack: Raumschiff Englmayr

    Konzept: Max Höfler

    In Kooperation mit dem Forum Stadtpark Graz, Goethe-Institut Belgrad, Krokodil Belgrad, Internationale Literaturdialoge und Österreichisches Kulturforum Belgrad

    #nachrichtenvondrüben

    -
    -
    -

    *English*
    2 authors from 2 different cities - Belgrade and Graz - write short literary messages for the other city. These messages are then screened in both cities simultaneously in public space.

    Screenings from 15.01. - 31.01.2023 @ Forum Stadtpark Graz, Austria, and 24.1.-06.02.2023 @ Goethe-Institut Belgrade.

    Text: Vladimir Arsenijević
    Translation: Barbi Marković
    Soundtrack: Raumschiff Englmayr

    Concept: Max Höfler

    In collaboration with the Forum Stadtpark Graz, Goethe-Institut Belgrade, Krokodil Belgrade, Internationale Literaturdialoge and the Austrian Cultural Forum Belgrade

    # vimeo.com/788406618 Uploaded 14 Views 0 Comments
  4. *English below*
    „nachrichten von drüben“ ist ein Spin-Off des Leinwandliteraturmagazins „Glory Hole“. Jeweils 2 Autor*innen aus 2 unterschiedlichen Städten - Graz und Belgrad - schreiben kurze literarische Nachrichten für die jeweils andere Stadt. Diese Nachrichten werden dann in beiden Städten gleichzeitig in den öffentlichen Raum gescreent:

    Vom 15.01. - 31.01.2023 in Graz @ Forum Stadtpark und 24.1.-06.02.2023 @ Goethe-Institut Belgrad.

    Ausgezeichnet von den Internationalen Literatur Dialogen 2022/23.

    Text: Max Höfler
    Soundtrack: Raumschiff Englmayr

    In Kooperation mit dem Forum Stadtpark Graz, Krokodil Belgrad, Internationale Literaturdialoge und Österreichisches Kulturforum Belgrad

    #nachrichtenvondrüben

    -
    -
    -
    -
    -

    *English*
    2 authors from 2 different cities - Belgrade and Graz - write short literary messages for the other city. These messages are then screened in both cities simultaneously in public space.

    Screenings from 15.01. - 31.01.2023 @ Forum Stadtpark Graz, Austria, and 24.1.-06.02.2023 @ Goethe-Institut Belgrade.

    Text: Max Höfler
    Soundtrack: Raumschiff Englmayr

    In collaboration with the Forum Stadtpark Graz, Goethe-Institut Belgrade, Krokodil Belgrade, Internationale Literaturdialoge and the Austrian Cultural Forum Belgrade

    # vimeo.com/788407361 Uploaded 8 Views 0 Comments
  5. *English below*
    „nachrichten von drüben“ ist ein Spin-Off des Leinwandliteraturmagazins „Glory Hole“. Jeweils 3 Autor*innen aus 2 unterschiedlichen Städten - Graz und London - schreiben kurze literarische Nachrichten für die jeweils andere Stadt. Diese Nachrichten werden dann in beiden Städten gleichzeitig in den öffentlichen Raum gescreent:

    Vom 18.11. - 06.12.2020 in Graz @ Forum Stadtpark und London @ Austrian Cultural Forum London.

    Text: Vik Shirley
    Soundtrack: Martin Pichler

    Konzept: Max Höfler

    In Kooperation mit dem Forum Stadtpark Graz und dem Austrian Cultural Forum London
    €€€€€ geförtert vom Land Steiermark €€€€€€€

    *English*
    3 authors from 2 different cities - London and Graz - write short literary messages for the other city. These messages are then screened in both cities simultaneously in public space.

    Screenings from 18.11. - 06.12.2020 @ Forum Stadtpark Graz, Austria, and Austrian Cultural Forum London.

    Text: Vik Shirley
    Soundtrack: Martin Pichler

    Concept: Max Höfler

    In collaboration with the Forum Stadtpark Graz and the Austrian Cultural Forum London
    €€€€€ supported by County Styria €€€€€€€

    # vimeo.com/480767909 Uploaded 80 Views 0 Comments

glory hole - nachrichten von drüben

glory hole

„glory - nachrichten von drüben“ ist ein Bildschirmliteraturmagazin für Kurzformen, das seit 2013 regelmäßig erscheint und abends auf der Außenleinwand des FORUM STADTPARK in Graz projiziert wird.
Herausgeber: Max Höfler

„glory hole - nachrichten…


+ More

„glory - nachrichten von drüben“ ist ein Bildschirmliteraturmagazin für Kurzformen, das seit 2013 regelmäßig erscheint und abends auf der Außenleinwand des FORUM STADTPARK in Graz projiziert wird.
Herausgeber: Max Höfler

„glory hole - nachrichten von drüben“ („glory hole- messages from the other side“)
is a so-called screening literature magazine for short literary forms which is published by Max Höfler. The issues are projected in public space in Graz, Austria.

Browse This Channel

Shout Box

Heads up: the shoutbox will be retiring soon. It’s tired of working, and can’t wait to relax. You can still send a message to the channel owner, though!

Channels are a simple, beautiful way to showcase and watch videos. Browse more Channels.