Rodja & Timo zeigen Independent Kurzfilme

Ein Kurzfilm von Roman Meyer-Paulino über das Schubladendenken - Inspiriert durch die Teilnahme am 99 Fire Films Wettbewerb 2013. Gewinner beim "Und Bitte Filmpreis Hannover - Nord Media"
***
A short film by Roman Meyer-Paulino about stereotype mentality - Inspired by former participation at the 99 Fire Films Competition 2013. Winner at "Und Bitte Filmfest Hannover - Nord Media"

Produced by:
Visionaire / Croosfilm

# vimeo.com/90525953 Uploaded

Rodja & Timo zeigen Independent Kurzfilme

ex zoom magazin

Kurzfilme sind unsere Leidenschaft. In dieser Form liegen tolle Möglichkeiten, ja, oft ist der Kurzfilm gar besser, als der Langfilm. Und wenn nicht, ist er wenigstens kurz.

Timo: twitter.com/TmLndsdlHH
Rodja: twitter.com/homemoviecorner

Seit


+ More

Kurzfilme sind unsere Leidenschaft. In dieser Form liegen tolle Möglichkeiten, ja, oft ist der Kurzfilm gar besser, als der Langfilm. Und wenn nicht, ist er wenigstens kurz.

Timo: twitter.com/TmLndsdlHH
Rodja: twitter.com/homemoviecorner

Seit 2009 kuratiert Timo Landsiedel diesen Kanal für das mittlerweile eingestellte Magazin zoom. Rodja Pavlik stieß im September 2014 dazu. Gemeinsam suchen die beiden weiter nach tollen Kurzfilmen, die in Deutschland, Österreich oder der Schweiz entstanden!

Mittlerweile findet Ihr hier die größte Auswahl an deutschsprachigen Kurzfilmen auf vimeo! Reinschauen, abonnieren, einreichen. Wir freuen uns drauf, mit Euren Werken weiter zu wachsen!

Browse This Channel

Shout Box

  • ALEKTO

    Unser Sci-Fi Kurzfilm Alekto: gedreht in der Schweiz mit Deutschen Schauspielern vimeo.com/163537845

    by ALEKTO

  • Vaggelis Roubos

    Enjoy this short experimental clip shot in Greece and please give me your feedback.
    vimeo.com/135206662
    "Memories, thoughts and whole lives can remain bound to a place for a very long time, making up an invisible archive. Vast and accessible."

    by Vaggelis Roubos

  • Walter Korinek

    vimeo.com/126731987
    Ein Blick hinter die Kulissen der Bundeswehr:
    Eine Reportage. Der 15-minütige Film ist eine Dokumentation über drei junge Menschen, die sich freiwillig für den Dienst in der Bundeswehr entschieden haben. Was bewegt diese Frauen und Männer, den Drill und die Entbehrungen im Leben als Soldat auf sich zu nehmen? Mein Bericht versucht, darauf Antworten zu finden.

    by Walter Korinek

Channels are a simple, beautiful way to showcase and watch videos. Browse more Channels.