Montag Stiftung Urbane Räume

Eine Wohnungsgenossenschaft im überteuerten Münchener Wohnungsmarkt erwirtschaftet Überschüsse für das Gemeinwohl. So können neben dem Danklsalon noch 2 weitere Nachbarschaftsläden getragen werden. Spannend ist dabei die ziemlich rasante Entwicklungsgeschichte: Von 0 auf 520 Wohnungen in nur 23 Jahren. Das hätte keiner der 11 engagierten „Überzeugungstäter“ gedacht, die 1993 mit Gründung der „Genossenschaft für selbstverwaltetes ökologisches und soziales Wohnen“ ein Zeichen gegen Spekulation und Mietwucher in München setzten. Mehr zum Projekt demnächst unter neue-nachbarschaft.de/immovielien.

# vimeo.com/182691950 Uploaded

Montag Stiftung Urbane Räume

Montag Stiftungen PRO

Die Montag Stiftung Urbane Räume setzt sich dafür ein, dass die Räume, in denen wir wohnen, arbeiten und freie Zeit verbringen, so entwickelt werden, dass sie ein selbstbestimmtes und chancengerechtes Leben ermöglichen. In Partnerschaften mit der Öffentlichen…


+ More

Die Montag Stiftung Urbane Räume setzt sich dafür ein, dass die Räume, in denen wir wohnen, arbeiten und freie Zeit verbringen, so entwickelt werden, dass sie ein selbstbestimmtes und chancengerechtes Leben ermöglichen. In Partnerschaften mit der Öffentlichen Hand und der Wirtschaft möchte sie vor allem die Zivilgesellschaft anregen und dabei unterstützen, ihre Stadt mitzugestalten.

Browse This Channel

Channels are a simple, beautiful way to showcase and watch videos. Browse more Channels.