1. "Demokratie neu denken - Der neue Arbeitsbegriff und das Grundrecht auf Einkommen"

    Abendveranstaltung am 28. Mai 2013 in Greifswald mit Susanne Wiest, Götz W. Werner und Johannes Stüttgen

    Werner startet mit dem Axiom "...wenn man in der Welt leben will, dann muß man darin auch leben können ...". Auf dieser Grundlage entwickelt er die Idee des Bedingungslosen Grundeinkommens.

    omnibus.org
    unternimm-die-zukunft.de
    facebook.com/volksabstimmung
    twitter.com/omnibus1987

    # vimeo.com/67794320 Uploaded 834 Plays / / 0 Comments Watch in Couch Mode
  2. Johannes Heimrath (Musiker, Herausgeber, Gründer einer Lebensgemeinschaft in Klein-Jasedow) und Werner Küpers (OMNIBUSFahrer) im Gespräch

    Wie beheimatet man sich? Wie schafft oder gestaltet man Heimat?
    Ein gedanklicher Spaziergang, den die beiden spontan auf der Rückbank des OMNIBUS im Mai 2013 unternommen haben.

    omnibus.org
    oya-online.de
    facebook.com/volksabstimmung
    twitter.com/omnibus1987

    # vimeo.com/67427004 Uploaded 210 Plays / / 0 Comments Watch in Couch Mode
  3. Ungekürzter Vortrag von Johannes Stüttgen in der VHS Bielefeld am 10. April 2013

    Johannes Stüttgen entwickelt im Vortrag die Idee der Volksabstimmung. Mit deren Hilfe kann die Gesellschaft über Grundeinkommen abstimmen. Demokratie ist noch nicht wirklich da, sie muss von uns erst erzeugt erzeugt werden. Aufgabe für die Entwicklung der Demokratie ist, daß jede/r unabhängig von seinen Fähigkeiten gleichberechtigt an der Gestaltung der Gesellschaft mitwirken können muss.

    omnibus.org
    unternimm-die-zukunft.de
    facebook.com/volksabstimmung
    twitter.com/omnibus1987

    # vimeo.com/65965921 Uploaded 61 Plays / / 0 Comments Watch in Couch Mode
  4. Ungekürzter Vortrag von Prof. Götz W. Werner, dm Drogeriemärkte in der VHS Bielefeld am 10. April 2013

    In der voll besetzten Volkshochschule Bielefeld entwickelte Götz Werner die Idee des Bedingungslosen Grundeinkommens: Der Mensch, unter Existenzdruck gesetzt, wird "tierischer als einTier". Aufgabe der Gesellschaft ist es, Räume zu schaffen, in denen der Mensch ohne Existenzdruck menschenwürdig leben und arbeiten kann. Ein Bewußtseinsvorgang ist es, Verhältnisse so zu schaffen, daß jeder seine Biografie selbstbestimmt und selbstverantwortlich gestalten kann.

    omnibus.org
    unternimm-die-zukunft.de
    facebook.com/volksabstimmung
    twitter.com/omnibus1987

    # vimeo.com/65955224 Uploaded 46 Plays / / 0 Comments Watch in Couch Mode
  5. Zusammenschnitt der Veranstaltung mit Prof. Götz W. Werner, dm Drogeriemärkte und Johannes Stüttgen, OMNIBUS gemeinnützige GmbH in der VHS Bielefeld am 10. April 2013

    In der voll besetzten Volkshochschule Bielefeld entwickelte zunächst Götz Werner die Idee des Bedingungslosen Grundeinkommens: Der Mensch, unter Existenzdruck gesetzt, wird "tierischer als einTier". Aufgabe der Gesellschaft ist es, Räume zu schaffen, in denen der Mensch ohne Existenzdruck menschenwürdig leben und arbeiten kann. Ein Bewußtseinsvorgang ist es, Verhältnisse so zu schaffen, daß jeder seine Biografie selbstbestimmt und selbstverantwortlich gestalten kann.

    Johannes Stüttgen entwickelte im Anschluss die Idee der Volksabstimmung. Mit deren Hilfe kann die Gesellschaft über Grundeinkommen abstimmen. Demokratie ist noch nicht wirklich da, sie muss von uns erst erzeugt erzeugt werden. Aufgabe für die Entwicklung der Demokratie ist, daß jede/r unabhängig von seinen Fähigkeiten gleichberechtigt an der Gestaltung der Gesellschaft mitwirken können muss.

    omnibus.org
    unternimm-die-zukunft.de
    facebook.com/volksabstimmung
    twitter.com/omnibus1987

    # vimeo.com/65815581 Uploaded 13 Plays / / 0 Comments Watch in Couch Mode

Omnibus Tour

OMNIBUS PRO

Browse This Channel

Shout Box

Channels are a simple, beautiful way to showcase and watch videos. Browse more Channels. Channels