1. Die Architektur hat einen festen Platz in unserem Leben. Sie gestaltet unsere tägliche Lebensumwelt – manchmal merklich, manchmal unbewusst. Umso wichtiger ist es, dass schon frühzeitig ihre Bedeutung vermittelt wird.

    So wie hier im Staatlichen Gymnasium Arnstadt, wo die Schüler mit viel Begeisterung und Engagement Formen und ihre Bedeutung für die Architektur entdecken und dabei lernen, welchen Einfluss sie auf unser Leben hat. Dabei entstehen oder vertiefen sich auch manchmal berufliche Perspektiven

    ARCHITEKTUR bildet.
    Unter diesem Motto hatten unter anderem die Architektenkammer Thüringen, die Bauhaus-Universität Weimar, das THILLM und der Fachverband für Kunstpädagogik eingeladen.

    Das Symposium bietet eine Plattform für den Dialog und die Vernetzung zwischen Architekten, Pädagogen und bildungspolitischen Akteuren.

    Im Rahmen der Veranstaltung wurde auch eine Kooperationsvereinbarung zwischen der Architektenkammer Thüringen und dem Thüringer Institut für Lehrerfortbildung Lehrplanentwicklung und Medien fortgeschrieben.

    Hannes Hubrich, Vorstand Architektenkammer Thüringen:
    Die Kooperationsvereinbarung mit dem Thillm hat zum Gegenstand, dass wir sehen, dass ja die Lehrer unsere wichtigsten Partner sind, ohne die Lehrer können wir die Ideen in den Schulen ja gar nicht umsetzen, deswegen haben wir einen Vertrag geschlossen zur Weiterbildung von Lehrern zum gegenseitigen Austausch von Ideen von gemeinsamen Aktionen und zum Beispiel solchen Dingen wie das heutige Symposium.

    Martin Seelig, Stellvertretender Direktor THILLM
    Das erste Produkt aus dieser Kooperationsvereinbarung ist die gemeinsame Publikation, die auch anlässlich dieser Veranstaltung vorgestellt wurde, der Modulkatalog, der dann den Lehrkräften dabei helfen soll, wie die in den Lehrplan verankerten Inhalte zur Architektur noch optimaler auch im Unterricht vermittelt werden können und ein weiteres Produkt ist natürlich auch die Veranstaltung heute – das gemeinsame Symposium, was gerade deswegen sehr interessant ist, weil es ein internationales Symposium ist und den Lehrkräften die Möglichkeit gibt mal über den Tellerrand zu schauen und sich zu informieren wie Architektur auch in anderen Ländern in den Schulen Einzug gefunden hat.

    Die Architekturvermittlung hat in der Thüringer Bildungslandschaft eine wichtige Rolle eingenommen, die sie auch in Zukunft ausfüllen soll. Das dient nicht nur der Nachwuchsförderung im Architekturbereich, sondern auch einer vielfältigen Persönlichkeitsentwicklung.

    Hannes Hubrich, Vorstand Architektenkammer Thüringen:
    Architektur ist das was uns jeden Tag umgibt, es ist die gebaute Umwelt in der wir leben es, ist unsere Lebensumwelt und möchten das vor allem unsere Kinder in der Schule rechtzeitig lernen wie man mit dieser Umwelt umgeht, wie man sie gestaltet sie weiterentwickelt so dass sie für das Leben aller eigentlich einen guten Rahmen bildet.

    # vimeo.com/155112147 Uploaded 170 Plays 0 Comments
  2. Das 32. Schultheater der Länder findet vom 18.09. bis 24.09.2016 im thüringischen Erfurt statt. Dieser Vorbericht möchte aufzeigen, warum Theater in der Schule eine so große Rolle spielt und welche Voraussetzungen dafür geschaffen wurden.

    # vimeo.com/154288828 Uploaded 56 Plays 0 Comments
  3. Der Verein hat sich zur Aufgabe gemacht, die sozialen, kognitiven und emotionalen Kompetenzen unserer Kinder zu stärken.
    Das Konzept baut auf die Eigenverantwortung der Schüler für ihr Handeln und ihre Entwicklung.
    Es vermittelt Werte wie Selbstvertrauen, Respekt, Kritikfähigkeit und Wertschätzung und hebt sich durch seinen ganzheitlichen Ansatz von anderen Projekten ab: Schule, Schüler und Lehrer werden in das pädagogische Konzept gleichermaßen einbezogen.

    Auftraggeber: ThILLM
    Kamera und Schnitt: Dian Zwetkow
    Redaktion: Robert Müller | Erfurt

    buddY e.V. im Internet: buddy-ev.de

    Protagonisten: Roman R. Rüdiger | buddY e.V.
    Staatssekretär Thüringer Bildungsministerium: Prof. Dr. Roland Merten
    Projekt Landeskoordinator beim ThILLM: Ingo Wachtmeister

    Wir danken den Schülern der Johannesschule Erfurt, der Schule Geraberg und dem Gymnasium Sömmerda.

    # vimeo.com/77422309 Uploaded 481 Plays 0 Comments
  4. 16. - 18. November 2012
    Kamera und Schnitt: Dian Zwetkow
    Redaktion: Robert Müller

    Eine Produktion im Auftrag des Thüringer Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

    Weimar, PoetrySlam, Weimarer Rendezvous,

    # vimeo.com/55364390 Uploaded 192 Plays 0 Comments
  5. Medienkompetenznetzwerk Thüringen

    Das Medienkompetenznetzwerk Thüringen geht auf eine gemeinsame Initiative der Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) und des Thüringer Instituts für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (ThILLM) zurück. Ziel ist es, vorhandene Ressourcen in den Bereichen Medienpädagogik, Medienpolitik, Medienwissenschaft, Medienpraxis und Medienwirtschaft zu ergründen, zu bündeln und sie stärker und effizienter als bisher zu verbinden.

    Im Rahmen einer aktiven Fachgruppenarbeit sowie einer jährlichen medienpädagogischen Fachtagung erhalten die Netzwerkpartner Gelegenheit, sich über aktuelle Entwicklungen und Trends zu informieren und auszutauschen sowie neue Projektansätze und Modelle zu entwickeln.

    O-Töne:
    Dr. Andreas Jantowski, Direktor des Thüringer Instituts für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwickulung und Medien (Thillm)
    Jochen Fasco, Direktor der Thüringer Landesmedienanstalt (TLM)
    Paul-Josef Raue, Chefredakteur der Thüringer Allgemeinen
    Dr. Lutz Hasse, Thüringer Datenschutzbeauftragter, TLfD
    Manuela Metscher, Thillm

    Auftraggeber:
    THILLM

    Umsetzung:
    MOHR MEDIA TV-Produktion, mohrmedia.de
    Redaktion / Sprecher: Robert Müller
    Kamera / Schnitt: Dian Zwetkow
    Oktober 2012

    # vimeo.com/51219105 Uploaded 274 Plays 0 Comments

THILLM - Thüringer Institut für Lehrerfortbildung

Robert Müller Plus

Filmbeiträge für das Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien

Browse This Channel

Shout Box

Heads up: the shoutbox will be retiring soon. It’s tired of working, and can’t wait to relax. You can still send a message to the channel owner, though!

Channels are a simple, beautiful way to showcase and watch videos. Browse more Channels.