Trickfilmworkshops in Kooperation mit dem Ferienpass des Jugendamts
für Kinder und Jugendliche
15. und 17. Juli 2010
mit Christian Gude und Nanna Lüth

Nach einer gemeinsamen Betrachtung verschiedener künstlerischer Positionen, die mit Medienbildern auf ganz unterschiedliche Weise kritisch umgehen (z.B. humorvoll oder ironisch), ging es um die praktische Anwendung. Eine Einführung in einfache Trickfilmtechnik und eine Auswahl von aktuellen und historischen Pressefotografien dienten als Ausgangspunkte für eine eigene Filmproduktion in Kleingruppen.

# vimeo.com/46611927 Uploaded 55 Plays 0 Comments

Kunstvermittlung/ Pädagogik des Edith-Russ-Hauses für Medienkunst

Edith-Russ-Haus für Medienkunst

Das Edith-Russ-Haus für Medienkunst verfügt über ein medien(kunst)pädagogisches Programm, eröffnet Möglichkeiten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, um künstlerische(s) Arbeiten mit analogen und digitalen Medien besser kennen zu lernen.
Bei Gespräch…


+ More

Das Edith-Russ-Haus für Medienkunst verfügt über ein medien(kunst)pädagogisches Programm, eröffnet Möglichkeiten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, um künstlerische(s) Arbeiten mit analogen und digitalen Medien besser kennen zu lernen.
Bei Gespräch über Medienkunst und in Projekten stehen die Strategien und Chiffren einer überwiegend kommerziell geprägten Medienwelt und deren Gestaltung zur Debatte. Wesentlicher Bestandteil des Vermittlungsprogramms ist daher die praktische Auseinandersetzung der Teilnehmer_innen mit den Neuen Medien.
Die pädagogischen Angebote zielen auf soziales Lernen sowie auf die Vermittlung von konzeptionellen und formal-ästhetischen Kenntnissen und kritischem Denken.

Das Vermittlungsprogramm des Edith-Russ-Hauses für Medienkunst wurde seit 2008 gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft und Kultur des Landes Niedersachsen, die Kulturstiftung der Öffentlichen Versicherung Oldenburg, die Stadt Oldenburg und die Oldenburgische Landschaft.
Verantwortlich für das Programm 2008-11 war Nanna Lüth.
Aktuell konzipiert und organisiert es Barbara Loreck.

Weitere Informationen:
EDITH-RUSS-HAUS für Medienkunst
Medien(Kunst)Pädagogik/Vermittlung
Katharinenstrasse 23
D-26121 Oldenburg
t. +49 (0) 441 - 235 2623
f. +49 (0) 441 - 235 2161
email: vermittlung-erh@web.de
web: edith-russ-haus.de/kunstvermittlung

Browse This Channel

Shout Box

Heads up: the shoutbox will be retiring soon. It’s tired of working, and can’t wait to relax. You can still send a message to the channel owner, though!

Channels are a simple, beautiful way to showcase and watch videos. Browse more Channels.