Wilhelm G. Bohnes

Ein Film, der 1964 von Kollegen für meinen Vater zum Abschied aus Wiesbaden und Eschborn, zum Wechsel in das neue ZDF Landesstudio Hamburg gemacht wurde. Mein Vater war Wilhelm G. Bohnes, ein Fernseh-Mann.

Die hohe handwerkliche Qualität dieses Films ist so hervorragend, daß es nachvollziehbar wird, warum alte Fernsehhasen mitunter so erschüttert über die Entwicklung des Fernsehens sind.

Der äusserst anspielungsreiche Text ist aufgrund seiner privaten Ausrichtung nicht in allen Details zu verstehen, ich bitte dafür um Nachsicht.

# vimeo.com/9305698 Uploaded

Wilhelm G. Bohnes

Jochen Bohnes Plus

100 TV-Kulturberichte meines Vaters Wilhelm G. Bohnes (1927-2000), die zwischen 1964 und 1993 für das ZDF entstanden. Für seine Freunde, als Zeit-Dokumente, zum Nachdenken über das Fernsehen und - weil diese Plattform ihm sicherlich gefallen hätte.

Wilhelm…


+ More

100 TV-Kulturberichte meines Vaters Wilhelm G. Bohnes (1927-2000), die zwischen 1964 und 1993 für das ZDF entstanden. Für seine Freunde, als Zeit-Dokumente, zum Nachdenken über das Fernsehen und - weil diese Plattform ihm sicherlich gefallen hätte.

Wilhelm G. Bohnes Anliegen war es, sowohl der Kunst und den Künstlern Türen zu öffnen, Kultur-Zeit im TV-Programm zu erstreiten, als auch dem Publikum tiefere Einblicke zu verschaffen - ob Ligeti, Lemper oder Finkwarder Speeldeel.

Diese Beiträge dokumentieren auch die Zeit der letzten Generation vor der Verbreitung des Internet.

Browse This Channel

Shout Box

Heads up: the shoutbox will be retiring soon. It’s tired of working, and can’t wait to relax. You can still send a message to the channel owner, though!

Channels are a simple, beautiful way to showcase and watch videos. Browse more Channels.