ROKT TV

Am 3. Mai 2014 war es endlich wieder so weit: Die Gilchinger Meisterschaft wurde zum fünften Mal von der Alpenvereinssektion München in der eigenen Kletterhalle, dem DAV Kletter- und Boulderzentrum München West (Gilching) ausgetragen. Trotz Sprühregen und beinahe winterlichen Temperaturen von unter 10 Grad startete die zweite Runde des Oberlandcups 2014 mit einer Rekordteilnehmerzahl von 229 Wettkämpfern. Der Kletterwettbewerb zeichnet sich seit vielen Jahren durch sein hohes sportliches Niveau aus, und so es ist auch nicht verwunderlich, dass Starter aus ganz Bayern anreisten, um sich in Gilching zu messen.

Mehr: davplus.de/oberlandcup/bericht-5.-gilchinger-meisterschaft-2014

j vimeo.com/95288092

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…