Klebebande Berlin

Joined
BERLIN

User Stats

Profile Images

User Bio

Tape is the new Paint for us!

Vor zwei Jahren gründeten die gebürtigen Berliner Künstler, Kolja aka NkoBu, BeezeBoe aka Bruno und Bodo eines der ersten deutschen Tape Art Kolletive – Die Klebebande. Die beeindruckenden Installationen der „Bande“ und der zunehmende Hype des Klebens öffnet internationale Tore zu Kunstfestivals, Ausstellungen und Corporate Events in kürzester Zeit. Für das Kollektiv ist die Auseinandersetzung mit dem Material ein entscheidender Prozess ihrer noch sehr jungen Kunstform. Innerhalb von zwei Jahren wurden mehr als 40 Installation gefertigt, die teilweise Wände mit bis zu 50m umfassen und dabei immer wieder neue Kombination mit UV Licht (Neon Tape), Videprojektionen (sog. Tape Mapping) 3D Installationen, Performance Künstlern (BellaBerlin) uvm. die Werke bereichern. Aus jeder Installation gehen eine Vielzahl neuer Inspirationen hervor und die Anwendungsbereiche für die Kunst mit dem Klebeband wachsen unaufhaltsam.
Die Motivwahl und Konzeption der Bandenbilder ist vielfältig, angepasst und beeinflusst von den Räumlichkeiten und Beschaffenheiten der Installationsorte. Teilweise wurden z.B. Teile der Altstadt von Lausanne (Festival de la Cité 2013) mit grossformatigen abstrakten Motiven wie auch Unterwasserwelten gestaltet, die in der Nacht durch eine UV Schwarzlicht Installation zum leben erweckt werden. Auch Clubräume (Berlin, Stockholm, Amsterdam) oder Bühnenbilder wurden bereits gestaltet und hinterlassen ein beeindruckendes Farbenspiel mit einzigartigen Kontrasten und einer handgearbeiteten Genauigkeit, wie sie nur mit Klebeband erzeugt werden kann.

External Links

Following

  1. Tape Art Society
  2. Norman Schweitz Köln
  3. The Avant/Garde Diaries