1. 17.11.2014 Die Akte Annington , macht euch ein Bild !

    44:02

    from Revolution World / Added

    1 Play / / 0 Comments

    Ein Film von Michael Nieberg Deutschlands größter Vermieter sitzt in Bochum und Düsseldorf: Die Deutsche Annington vermietet nach eigenen Angaben über 220 000 Wohnungen in Deutschland. Eine riesige Ansammlung von kleinen und großen Mietskasernen, Hochhäusern und Werkssiedlungen. Zehntausende Mieter sind inzwischen verzweifelt, suchen Hilfe in Internetforen, bei Mietervereinen und Verbraucherzentralen. Denn die Annington macht kaum etwas an ihren Altbauwohnungen, lässt ganze Stadtteile verkommen. Schimmel, schlechter Service und undurchsichtige Nebenkostenabrechnungen sind Reizthemen für tausende Deutsche, wenn sie den Namen ihres Vermieters hören. http://www1.wdr.de/fernsehen/dokumentation_reportage/die-story/sendungen/die-akte-annington100.html

    + More details
    • FLAME™ ORANGE - AKTE ONE (BERLIN)

      03:08

      from MOLOTOW™ / Added

      5,959 Plays / / 2 Comments

      Graffiti Artist AKTE ONE (http://akteone.de) from Berlin testing the FLAME™ ORANGE. Checkout some photos at http://facebook.com/flamepaint or http://flame-paint.com

      + More details
      • Die Akte „Daniel Cohn-Bendit“ | 17.Juni.2013 | www.kla.tv

        01:40

        from KlagemauerTV / Added

        5 Plays / / 0 Comments

        www.kla.tv/1123 ~ aniel Cohn-Bendit, Europaabgeordneter der Grünen, verdient besondere Beachtung: In seinem Memoiren-Band „Der große Basar“ schrieb er 1975 offen über seine sexuellen Kontakte mit Kindern: „Mein ständiger Flirt mit allen Kindern nahm bald erotische Züge an. Ich konnte richtig fühlen, wie die kleinen Mädchen von fünf Jahren schon gelernt hatten, mich anzumachen. […] Es ist mir mehrmals passiert, dass einige Kinder meinen Hosenlatz geöffnet und angefangen haben, mich zu streicheln.“* Statt einer Strafverfolgung begann für Cohn-Bendit eine Karriere als Politiker, sodass er 1994 ins Europaparlament gewählt wurde und im April 2013 den Theodor-Heuss-Preis erhielt. Bei der Heinrich-Böll- Stiftung wurden inzwischen genau die Akten gesperrt, die Auskunft über pädophile Verstrickungen Cohn-Bendits geben könnten. Hat die Öffentlichkeit kein Recht zu erfahren, wer sie im EU-Parlament vertritt? *siehe auch S&G Nr. 45/12 und Nr. 29/13 von pi Quellen/Links: www.schweizerzeit.ch/0501/kinder.htm www.medrum.de/content/akte-cohn-bendit-gesperrt

        + More details
        • Wendepunkte & Struktur benennen

          02:31

          from Evi&Joac / Added

          DramaQueen ist eine neuartige Kreativ-Software für Autoren und Filmemacher, mit der man Filmgeschichten und Serien schreiben, dramaturgisch entwickeln, analysieren und visualisieren kann. Weitere DramaQueen-Screencasts sind auf: dramaqueen.info/support/ http://dramaqueen.info

          + More details
          • Ermittlungsakte - Dem Verbrechen auf der Spur

            01:54

            from META productions GmbH / Added

            In der Ermittlungsakte geht Ulrich Meyer auf faszinierende Spurensuche. Das Crime-Format eröffnet dem Zuschauer einen detaillierten Einblick in die spektakulärsten deutschen Kriminalfälle.

            + More details
            • TV-Magazin "akte 20.15" mit Ulrich Meyer

              03:00

              from META productions GmbH / Added

              Die akte, das Reporter-Magazin in SAT.1, hat mit die längste Tradition im schnelllebigen deutschen Privatfernsehen. Seit Anfang 1995 präsentiert Produzent und Moderator Ulrich Meyer über 900 Folgen - Woche für Woche.

              + More details
              • META-Trailer - Was machen wir?

                01:16

                from META productions GmbH / Added

                Angesiedelt im Berliner Osthafen - auf dem Gelände der Fernsehwerft. Seit 1992 erschaffen wir Fernsehgeschichte! Ob "akte 20.15" mit Ulrich Meyer in SAT.1 oder diverse Reportagen und Dokumentationen für öffentlich-rechtliche oder private Fernsehsender. Schauen Sie sich einen Auszug unseres Portfolios an.

                + More details
                • Sop Crew - Hall of Fame Muğla - 2013

                  03:01

                  from muk48 / Added

                  48 Plays / / 0 Comments

                  Muğla Hall of Fame Graffit Turkey - Muğla February 2013 https://www.facebook.com/sopcrew http://suckerzofpaint.tumblr.com/

                  + More details
                  • The Wagner Files - Trailer (EN)

                    02:23

                    from gebrueder beetz filmproduktion / Added

                    5,391 Plays / / 0 Comments

                    A film by Ralf Pleger | Starring Samuel Finzi and Pegah Ferydoni In co-production with SWR/arte Part of the TV-series "The Culture Files", a format by Christian Beetz Format development by Medienboard Berlin-Brandenburg Production funded by Mitteldeutsche Medienförderung and MEDIA Our innovative culture documentary “The Wagner File” traces life and opus of one of the greatest German composers. On the occasion of his 200th birthday in 2013 we rediscover the genius German composer a new for a young audience. By the use of high-value re-creation scenes, modern comic-style animations and interviews with international experts, like Simone Young (Wagner-conductor and music director of the Hamburg Opera) or Philippe Jordan (Wagner-conductor and music director of the Paris Opera), the film approachs the visionary opus and the fascinating genius of Richard Wagner.

                    + More details
                    • Mord im Hause Medici (arte) Die Akte Medici (ZDF)

                      01:41

                      from gebrueder beetz filmproduktion / Added

                      1,496 Plays / / 0 Comments

                      Die geheimnisvollen Ausgrabungen von Florenz Ein Doku-Drama der gebrueder beetz filmproduktion Fürsten, Kunstmäzene und Helden oder Giftmischer, Intriganten und Mörder – welche Bezeichnung auch immer den Medici gerecht wird, eines ist sicher: Über dreihundert Jahre lang beherrschte jene Familie die Geschicke der gesamten westlichen Welt. Wer dem unaufhaltsamen Aufstieg im Wege stand, wurde beiseite geschafft – durch vortrefflich ausgefeilte Ränkespiele oder durch kaltblütigen Mord. Viele Gerüchte umranken ihre Geschichte. Die Wahrheit darüber haben die letzten Großherzöge von Florenz mit ins Grab genommen. Ein Team, bestehend aus international anerkannten Paläopathologen, Anthropologen, Forensikern und Archäologen, öffnet nun die Akte Medici erneut, um die letzten Rätsel um die mächtige Familie zu lösen. Es ist das größte forensische Projekt aller Zeiten: 28 Familienmitglieder der mächtigsten Dynastie Italiens hat das Forscherteam um Donatella Lippi 2004 in der Familienkrypta in Florenz exhumiert. Der grausige Verdacht: unentdeckte Mordfälle, denen die Forscher jetzt mit Hilfe neuester Computertechnik auf die Spur kommen wollen. Die tatkräftige Projektleiterin Donatella Lippi und ihre Mitarbeiter scheinen der erfolgreichen US-Serie CSI entsprungen zu sein: Anhand von Knochen, Haaren und Haut versuchen sie das Leben und Sterben der Medici zu rekonstruieren. Fieberhaft arbeiten die Forscher derzeit an Giftanalysen, Gewebe- und Gesichtsrekonstruktionen. Der Countdown läuft – bis Februar 2013. Zeitgleich mit der Erstausstrahlung präsentieren dann die renommierten Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim nicht nur in einer spektakulären Sonderausstellung, sondern auch in zukunftsweisenden Crossmedia- und 3D-Projekten die bahnbrechenden Ergebnisse zum ersten Mal der Weltöffentlichkeit. Über die bisher unerzählte Geschichte der Kinder Cosimos I und deren Liebhabern, Ehegatten und Mätressen begibt sich der Zweiteiler auf Spurensuche im engsten Familienkreis. Durch die parallele Montage von dokumentarischen Elementen und hochwertigen szenischen Darstellungen mit Staraufgebot klärt der Film drei bisher ungelöste Mordfälle. Was Historiker bislang nur vermutet haben, können die Wissenschaftler nun belegen: Getrieben von Liebe und Leidenschaft, Hass und Neid, Intrigen und Eifersucht schrecken die Geschwister vor kaum etwas zurück. TEIL 1 Der Stern von Florenz ein Film von Judith Voelker und Alexander Hogh Es ist die Geschichte vom Aufstieg und Fall einer der brillantesten Frauen ihrer Epoche: Isabella de Medici, Lieblingskind des Fürsten Cosimo I. Als „Stern am Hof der Medici“ und „Freigeist“ wird Isabella in ihrer Zeit gerühmt. Doch in einer von Männern beherrschten Welt sorgt ihre Ausnahmestellung auch für Neid und Missgunst – sogar in der eigenen Familie. Ihr Bruder Francesco, der Thronfolger, neidet der lebenslustigen Isabella ihre Stellung. Als der Vater stirbt, muss Isabella die Rache ihres Bruders fürchten. Der Film begibt sich auf die Suche nach den sterblichen Überresten Isabella de Medicis und rekonstruiert ihre dramatische Lebensgeschichte. Kann nach über 400 Jahren der verschwundene Leichnam Isabellas endlich identifiziert werden? Und warum sollte die Erinnerung an den “Stern von Florenz” für immer getilgt werden? Die Wissenschaft hat es sich zum Ziel gesetzt, diese Fragen zu beantworten. TEIL 2 Karriere einer Mätresse ein Film von Judith Voelker In jungen Jahren lernt der künftige Großherzog Francesco die schöne Bianca Cappello kennen und lieben. Doch für ihn ist bereits eine Ehe arrangiert: mit der Kaiser-Tochter Johanna von Österreich. Er fügt sich dem Wunsch seines Vaters Cosimo und heiratet die hochmütige Habsburgerin, hält aber auch in dieser freudlosen Ehe an seiner Mätresse Bianca fest. Sein jüngerer Bruder Ferdinando hat wenig Verständnis für die Gefühle Francescos und intrigiert gegen Bianca. Als Zweitgeborener ist es sein Schicksal, als Kardinal in Rom die Interessen der Familie zu vertreten – eine Aufgabe, die ihm nicht liegt. Er sucht nach neuen Herausforderungen. Als Francesco seine langjährige Geliebte Bianca schließlich heiratet, ist Ferdinando zum Äußersten bereit. Nach dem plötzlichen Tod seines Bruders und dessen neuer Frau, wird Ferdinando der neue Großherzog. Während der alte Großherzog mit allen Ehren in der Begräbniskirche der Medici bestattet wird, fehlt vom Leichnam Bianca Cappellos bis heute jede Spur. Etwas zu viel des Zufalls, findet Donatella Lippi. Mit ihr macht sich der Film auf die Suche nach den sterblichen Überresten Biancas und den wahren Todesursachen. Nach über 400 Jahren werden Wissenschaftler nun beweisen, was die Zeitgenossen der Medici nur vermuten konnten …

                      + More details

                      What are Tags?

                      Tags

                      Tags are keywords that describe videos. For example, a video of your Hawaiian vacation might be tagged with "Hawaii," "beach," "surfing," and "sunburn."