1. Carl-Ernst Giesting im Interview - Handelsblatt Konferenz Digitalisierung der Energiewirtschaft

    02:34

    from EUROFORUM Deutschland SE / Added

    Carl-Ernst Giesting sieht auf die Energiebranche eine völlige Veränderung der Rahmenbedingen zukommen. Große und weltweit agierende Energieversorger sind auf dem Weg der digitalen Transformation bereits ein gutes Stück vorangekommen, meint Giesting. Doch gerade mittlere und kleinere Versorger, wie Stadtwerke, haben noch ein hartes Stück Arbeit vor sich.

    + More details
    • HfM Saar unterwegs - Musikstudierende präsentieren sich landesweit

      02:54

      from VSE AG / Added

      In Zusammenarbeit mit der VSE AG und saarländischen Kommunen startet die Hochschule für Musik Saar die neue Reihe „HfM Saar unterwegs“. In zunächst neun Konzerten werden ausgewählte Ensembles und Solisten der HfM Saar, darunter Preisträger von internationalen und Bundeswettbewerben, in verschiedenen saarländischen Städten und Gemeinden auftreten. Mit ihrer neuen Konzertreihe „HfM Saar unterwegs“ verdeutlicht die HfM Saar ihr Selbstverständnis als Hochschule des Saarlandes mit Sitz in der Landeshauptstadt Saarbrücken. Dabei sollen die Konzerte eigenständige kulturelle Akzente im kulturellen Angebot der Saarländischen Kommunen setzen und den Studierenden die Gelegenheit bieten, im Rahmen ihrer Ausbildung wichtige Bühnenerfahrung in unterschiedlichen Konzertsituationen zu sammeln. Da der Haushalt der Musikhochschule für solche Projekte nicht über ausreichende Mittel verfügt, ist der Rektor der HfM Saar, Prof. Wolfgang Mayer, der VSE AG sehr dankbar, die diese Konzertreihe finanziell unterstützt. Das Projekt soll nachhaltig angelegt werden und alle Kommunen des Saarlandes erreichen. Mehr: http://www.hfm.saarland.de/fileadmin/user_upload/Downloads/Programme/Pressemappe_HfMSaarunterwegs.pdf

      + More details
      • Kinetisches Lichtinterface / Kunstmuseum Bochum

        00:53

        from Merlin Baum / Added

        282 Plays / / 0 Comments

        http://licht.merlinbaum.de Merlin Baum beschäftigt sich mit dem Moment, in dem der Mensch etwas auslöst, Energie freisetzt, um eine Maschine oder einen Mechanismus in Gang zu setzten. Die Objekte, die durch seinen Arbeitsprozess entstehen, tragen den Schwerpunkt Interface als zentrales Element in sich. So ist die Bedienung seiner Objekte durch den Menschen nicht nur möglich, sondern notwendig. Mit dem Kinetischen Lichtinterface entwickelt Merlin Baum ein Umfeld, in dem es erforderlich ist, dass die Besucher als einzelne Person oder Gruppe aktiv agieren. Dabei dürfen sie sich frei bewegen und unter dem Lichtinterface tanzen, es anpusten oder mit Hilfe dieses Faltblattes Luftströme erzeugen, um der Installation Leben zu verleihen. Die 324 einzelnen Lampenelemente, in denen sich je ein Pendelschalter aus Kupferringen befindet, bilden zusammen ein interaktives Lichtfeld, das auf den vom Besucher erzeugten Wind und dadurch entstehende Turbulenzen reagiert. Die kegelförmigen Lampenschirme fangen den Wind ein und stoßen dabei die Kupferringe gegeneinander, wodurch sich der Stromkreis schließt und die Lampe für die Kontaktzeit leuchtet. Der einfache An-Aus Effekt der Lampen, steht dabei im Mittelpunkt und spiegelt das Streben nach Einfachheit und Nachvollziehbarkeit der Installation wider. Jedes der 324 Lampenelemente besteht aus neun verschiedenen Bauteilen und wurden von dem Künstler in Handarbeit zusammengesetzt. Durch die einfache Funktion, ist die endgültige Form der einzelnen Bauteile entstanden. Während des Entwicklungsprozesses hat sich die Ursprungsform nur unwesentlich verändert, vielmehr sind die Details ausgearbeitet worden. Nach dem Leitspruch Form follows interface, konzentrierte sich Merlin Baum auf die Feinheiten der Verbindung zwischen Bauteilen und Kabeln. Durch den Einsatz des 3D-Druck Verfahrens, konnte er den Gestaltungsverlauf individuell steuern. Der Prozess, den Merlin Baum mit der Unterstützung der RWE Stiftung und Philips durchlaufen hat, ist für Ihn eine Premiere im Arbeiten mit neuen Fertigungsverfahren und der Umsetzung einer Installation in dieser Größe. http://merlinbaum.de/

        + More details
        • Moore Brothers Swing

          02:23

          from Redwolf Entertainment / Added

          48 Plays / / 0 Comments

          Jacob Moore 17yrs of age and ultra talented musician along wiht his 12 year brother, Isaac, another ultra talented musician. These guys are so GOOD.

          + More details
          • Moore Brothers Wilmington, NC

            02:04

            from Redwolf Entertainment / Added

            127 Plays / / 1 Comment

            The Incredible Moore Brothers, Jacob & Isaac playing Nunnally Fine Arch Instruments in Wilmington, NC at the Nunnally Shop

            + More details
            • Kohle, Steine, Scherben

              06:57

              from Malin / Added

              2 Plays / / 0 Comments

              http://hambacherforst.blogsport.de/

              + More details
              • Jahrespressegespräch 2015

                03:55

                from VSE AG / Added

                Energiewelt in Bewegung VSE setzt auf Infrastruktur und Dienstleistungen - „Grünes Rechenzentrum“ in Saarwellingen im Bau - Neue Windparks in Realisierung - Modernisierung und Ausbau der Netze - Strom und Gas bundesweit im Angebot - Mehr Umsatz in der VSE-Gruppe mehr unter: https://www.vse.de/fileadmin/dokumente/News_und_Presse/pdf_2015/PM_VSE-BilanzPK.pdf

                + More details
                • RWE WIGGLE

                  00:05

                  from Mark Gmehling / Added

                  47 Plays / / 0 Comments

                  Big Hug to Kirsten, you were an indispensable help during "Plastic Relations" installation in Dortmund!

                  + More details

                  What are Tags?

                  Tags

                  Tags are keywords that describe videos. For example, a video of your Hawaiian vacation might be tagged with "Hawaii," "beach," "surfing," and "sunburn."