1. Tatjana Bach: Vertrauen, entspannen, loslassen und sein

    01:08:46

    from Jetzt-TV.net / Added

    380 Plays / / 0 Comments

    Dieses Interview führte Devasetu mit Tatjana Bach im Februar 2015 auf La Gomera (Jetzt-TV, Tatjana Bach Interview02). Sich wieder mehr und mehr verkörpern und im Körper beheimaten; die Abspaltung des Schoßraumes durch Erziehung, Konditionierung und durch Gewalt; die wahre Kraft, die im Schoßraum liegt, verleiht uns einen neuen Zugang zur Welt, zu unserer Kreativität und zu unseren Gefühlen; die Arbeit mit dem Zellgedächtnis, Bewusstheit in die Zellen bringen; absichtslose Berührung; Veränderung und Inspiration; wir können uns nur selbst, nicht aber die Welt verändern; über die sinnliche Gotteserfahrung; in der Präsenz kann man geben, ohne etwas dafür bekommen zu wollen; praktische Übungen zur Steigerung der Körperpräsenz; sich selbst in den eigenen Körper hineinweben; über die Fortbildung zur Schoßraumprozessbegleiterin; vertrauen, entspannen, loslassen und sein; über Schuldgefühle und Gedanken; der Mensch braucht zum Leben nicht nur Essen und Trinken, sondern auch Berührung; abgespaltene Seelenanteile wieder integrieren und sich somit beseelen; der Schutz für die Klientin bei der Schoßraumarbeit besteht darin, dass die Schoßraumbegleiterin keinerlei Absichten verfolgt; Klientin und Begleiterin, eine Begegnung auf Augenhöhe; beiderseitig keine Grenzen überschreiten; den Täter entlassen, aktives Vergeben; sich mit dem Schicksal aussöhnen.

    + More details
    • Mythos Erotik der Vortrag - Dr. Rüdiger Dahlke - Trailer VOD

      02:15

      from Neue Weltsicht und VisionGate.TV / Added

      998 Plays / / 0 Comments

      Clip von der DVD "Mythos Erotik - Wie Archetypen den Sex entflammen" Eine Lebenskraft tritt aus dem Schatten - mehr Informationen unter: http://shop.neue-weltsicht.de/Autoren-Referenten/D/Ruediger-Dahlke-Dr-med/Mythos-Erotik-der-Vortrag-Dr-Ruediger-Dahlke.html

      + More details
      • DIE ZEIT IST REIF - Für eine selbstbestimmte Sexualität im Alter HD-Trailer

        03:07

        from Merlin Pero / Added

        148 Plays / / 0 Comments

        Berlin ist Weltstadt, ist Vielfalt und Lust. Nirgendwo sonst im Lande schläft man häufiger miteinander, nirgendwo sonst gibt es größere Erotikmessen und nirgendwo sonst verdienen mehr Frauen ihr Geld in der Prostitution. Flatrate Bordelle, Pornoindustrie und Schwulenszene – die sexuelle Vielfalt scheint in unserer Hauptstadt kaum noch Tabus zu kennen. Doch sind wir wirklich so tolerant und offen wie wir glauben? Wie ist das bei Menschen, die sich durch das Älterwerden immer weiter von gängigen Schönheitsidealen entfernen? Verändern sich die sexuellen Bedürfnisse im Alter? Wie steht es um eine selbstbestimmte Sexualität in Einrichtungen der Alten- und Behindertenhilfe? Kann sie dort ausgelebt werden, auch wenn Menschen auf immer größere Unterstützung angewiesen sind? Drei studierende der Katholischen Hochschule für Sozialwesen Berlin (KHSB) interviewen und begleiten in dieser 70 min. Dokumentation Experten verschiedenster Disziplinen und Privatpersonen als Experten ihrer selbst. So konnte ein bis heute einmaliges Filmprojekt entstehen, das bzgl. sexueller Bedürfnisse, Angebote und Dienstleistungen den Vergleich zwischen der Alten- und Behindertenhilfe wagt. Darüber hinaus hat der Film das Anliegen, Interessierten einen möglichst vielschichtigen Einblick in das gesellschaftlich noch weitgehend tabuisierte Thema zu geben: Denn die Zeit ist reif für eine selbstbestimmte Sexualität, auch im Alter! Kontakt/Info/Bestellung über unsere Facebook Seite: https://www.facebook.com/DieZEITistREIF.Dokumentation Oder über E-Mail: DieZeitIstREIF-Kontakt@t-online.de INTERVIEWPARTNER (in alph. Reihenfolge): - Frau Christiane Biller-Pech: Diplom Sozialpädagogin, Diplom Psychologin - Herr Bernd Gaiser: Bewohner des Wohnprojekts ''Lebensort Vielfalt'' - Frau Stefanie Klee: Diplom Sozialarbeiterin, Sexualassistentin - Herr Dr. Wolfgang Kramer: Dipl. Soziologe, Magister Philosoph und Gerontosozialtherapeut - Frau Ulrike Lührs: Bewohnerin - Spastikerhilfe Berlin - Herr Martin Rothaug: Dipl. Psychologe - Spastikerhilfe Berlin eG - Herr Wolfgang Schwan: Bewohner - Spastikerhilfe Berlin - Herr Peter Sibley Bewohner des Wohnprojekts ''Lebensort Vielfalt'' - Frau Bettina Stange: Einrichtungs- und Pflegedienstleitung eines Seniorenzentrums in Berlin - Herr Dr. Martin Theben: Diplom Sozialpädagoge, Rechtsanwalt - Herr Matthias Vernaldi: Studierter Theologe/Autor/Sexualberater - Frau Nina de Vries: Sexualassistenz und Fortbildung - Herr Roland Walter: Autor, Performer, Künstler - Herr Prof. Dr. med. Christian Zippel: Facharzt für Innere Medizin u. Geriatrie MITWIRKENDE: - Maren Kühnemann: Interviewführung, Licht, Maske - Fabian Korpok: Interviewführung, Licht, Making of - Merlin Perowanowitsch: Kamera, Ton und Schnitt - Ralf Bei der Kellen: Sprecher - Auditone Music Library, Akashic Records, Oursvince, Vladimir Sterzer: Musik

        + More details
        • Nahiz: Homo-, Hetero- und Bisexualität

          01:05:21

          from Jetzt-TV.net / Added

          184 Plays / / 0 Comments

          Dieses Interview führte Devasetu mit Nahiz im Januar 2015 via Internet (Jetzt-TV, Nahiz Interview08). Veranlassung zu dieser Themenwahl; über Nahiz polnische Herkunft und die dortige katholische Prägung; hingezogen sein zu beiden Geschlechtern; über die Vorstellungen der Kirche von Sexualität; die Liebe kennt kein Geschlecht; nicht der vorbestimmten Form, sondern der Anziehung folgen; über die unterschiedliche Ausdrucksweise der Liebe, z.B. die Liebe zwischen Mutter und Kind und die Liebe zwischen Mann und Frau; die Anziehung führt uns heran an Erfahrungen; die Erfahrungen führen uns an Gefühle, die in uns ausgelöst werden und die Annahme dieser Gefühle führt zur Bewusstheit; in einem Menschen unterdrückte Gefühle brauchen früher oder später ein Ventil; äußere Begebenheiten dienen nur als Verstärkung, das in mir wahrzunehmen, was angenommen werden möchte; die Form der Sexualität ist nicht entscheidend, es geht allein um die Begegnung mit uns selbst durch den Anderen; über Erfahrungen gleichgeschlechtlicher Paare in der Öffentlichkeit; über Nahiz Erfahrungen mit ihrer Partnerin in der Öffentlichkeit; über das gegenseitige „Aufrechnen“ innerhalb einer Partnerschaft; Phasen des Rückzugs in einer Partnerschaft; aus der Liebe heraus in eine erweiterte Bewusstheit wachsen; die Begriffe Homo-, Hetero- und Bi beziehen sich nur auf die Sexualität, es geht aber nicht um den Körper, sondern um eine Anziehung; über verschiedene Formen der Anziehung; Kinder brauchen in erster Linie Liebe und diese ist nicht an ein spezifisches Geschlecht gebunden.

          + More details
          • Bis dass der Tod uns meidet

            29:08

            from Alexander Peer / Added

            53 Plays / / 0 Comments

            Lesung und Gespräch in der Alten Schmiede am 27. Oktober 2014. Mehr zum Buch "Bis dass der Tod uns meidet", einem philosophischen Anti-Bildungsroman, der zwischen Liebesgeschichte, Groteske und Essay pendelt und dabei einen Abriss europäischer Kulturgeschichte vermittelt, erfahren Sie auf www.peerfact.at

            + More details
            • Hallelujah | Trailer

              00:55

              from realeyztv / Added

              HALLELUJAH! - Stream, Download, Film online leihen, kaufen, sehen auf realeyz.tv - http://www.realeyz.tv/de/hallelujah.html HALLELUJAH! heißt die kurze Doku von Jochen Hick, die während des Papstbesuchs in Köln 2005 zwei Sorten von lautstarken Demonstranten humorvoll gegenüberstellt: Christen einerseits und Schwule und Lesben andererseits. Direct Cinema in Kurzform. Mit kurzen Wechselschnitten stellt Jochen Hick mal die eine, mal die andere Fraktion dar, fängt die Atmosphäre in den vollen Straßen ein, die der Papst in diesem Augusttag des Jahres 2005 in Köln befahren wird. Spannung und Komik erzeugt diese Gegenüberstellung von zehntausenden Christen und Gruppen von Schwulen und Lesben. Die einen preisen den Herrn und skandieren in mehreren Sprachen den Namen von Papst Benedikt. Die anderen kennen auch Lieder und Slogans. Der Kurzfilm wurde auf den Kurzfilmtagen Oberhausen 2006 uraufgeführt.

              + More details
              • Meine Naechte sind Schöner als deine Tage | Trailer

                01:53

                from realeyztv / Added

                MEINE NÄCHTE SIND SCHÖNER ALS DEINE TAGE - Stream, Download, Film online leihen, kaufen, sehen auf realeyz.tv - http://www.realeyz.tv/de/meine-nachte-sind-schoner-als-deine-tage.html Extreme Gefühle – Leidenschaft und Besessenheit – kennzeichnen auch in MEINE NÄCHTE SIND SCHÖNER ALS DEINE TAGE den Stil des polnisch-französischen Regiemeisters Andrzej Zulawski. Mit Sophie Marceau und Jacques Dutronc als Paar, das den Tod herausfordert. Der hyperintelligente Informatiker Lucas hat eine neue Computersprache erfunden, doch er leidet an einer unheilbaren Krankheit, die sein Gedächtnis zerstört. Als er die schöne, erotische Schauspielerin Blanche (Sophie Marceau) kennenlernt, beginnt eine intensive Beziehung. Aber Lucas hat nur noch wenige Tage zu leben. Spontan folgt er Blanche ans Meer nach Biarritz, und beide versuchen, die quälenden Gedanken an den lauernden Tod in ihrer grenzenlosen Leidenschaft zu ertränken.

                + More details
                • Quelle der Frauen | Trailer

                  02:37

                  from realeyztv / Added

                  QUELLE DER FRAUEN - Stream, Download, Film online leihen, kaufen, sehen auf realeyz.tv - http://www.realeyz.tv/de/quelle-der-frauen.html Radu Mihaileanu, Kultregisseur von ZUG DES LEBENS, inszeniert in QUELLE DER FRAUEN einen Krieg der Geschlechter. Nordafrikanische Frauen drohen mit Liebesstreik, wenn die Männer ihnen das Wasserschleppen nicht abnehmen. Die Komödie lief 2011 in Cannes. „Vergnüglich und berührend“ nannte das französische Nachrichtenmagazin L'Express die Komödie von Radu Mihaileanu, der hier erneut ein akutes Thema mit Humor und Ironie erzählt. Irgendwo in Nordafrika: Seit ewigen Zeiten holen die Frauen in sengender Hitze mühselig das Wasser von einer Quelle an der Spitze eines Berges. Aber auch in das abgeschiedene Dorf halten Moderne und Emanzipation Einzug. Unter Führung der schönen Leila verlangen die Frauen, dass die Männer eine Wasserleitung verlegen. Als sich die Traditionalisten weigern, beginnen die Frauen einen Liebesstreik.

                  + More details
                  • Loft | Trailer

                    02:12

                    from realeyztv / Added

                    LOFT – LIEBE, LUST, LÜGEN - Stream, Download, Film online leihen, kaufen, sehen auf realeyz.tv - http://www.realeyz.tv/de/loft-liebe-lust-lugen.html Mit LOFT – LIEBE, LUST, LÜGEN gelang der Regisseurin Antoinette Beumer völlig überraschend einer der größten niederländischen Kinoerfolge. Sie erzählt darin die Geschichte eines erotischen Spiels, das in einem Mord endet. Die fünf Freunde Matthias, Rob, Willem, Bart und Tom teilen sich ein exklusives Loft in Amsterdam, wo sie außereheliche Affären ohne Tabus ausleben können. Als dort eines Tages eine gefesselte Frauenleiche entdeckt wird, droht die Freundschaft zu zerbrechen. Denn nur einer von ihnen kann der Täter sein. Plötzlich erkennen die Freunde, wie wenig sie voneinander wissen. Und da die Polizei ermittelt, stehen auch ihre Ehen auf dem Spiel. Rückblenden und Verhörszenen steigern sich im Wechsel bis zum überraschenden Ende ...

                    + More details
                    • Menmaniacs – The Legacy of Leather | Trailer

                      02:06

                      from realeyztv / Added

                      MENMANIACS-The Legacy of Leather - Stream, Download, Film online leihen, kaufen, sehen auf realeyz.tv - http://www.realeyz.tv/de/menmaniacs-the-legacy-of-leather.html MENMANIACS-The Legacy of Leather ist ein Dokumentarfilm über den Sog einer sexuellen Welt und über die Menschen, die sich darin bewegen. Es ist auch ein Film über mehrere Männer die sich der Leder- und SM-Szene verschrieben haben. Der Film wurde nicht nur auf der Berlinale gezeigt, sonder auch weltweit bei vielen Film Festivals, ob in Sao Paulo, Amsterdam oder San Francisco. Es ist eine faszinierende Welt in ungewohnten, erotischen Bildern: Wenn sich in einem alten Ramada-Hotel in Chicago 2000 Ledermänner und -frauen für mehrere Tage treffen, um bei einer aufwendigen Bühnenshow den "Besten" des Jahres zu wählen. Oder die legendären SM-Bars und düsteren Strassen an den abgerissenen Docks der West Side von Manhattan, die nächtens wie zur alten Kulisse des Films "Cruising" auflaufen. Man trifft sich wie in einer großen Familie.

                      + More details

                      What are Tags?

                      Tags

                      Tags are keywords that describe videos. For example, a video of your Hawaiian vacation might be tagged with "Hawaii," "beach," "surfing," and "sunburn."

                      The more you know…

                      Vimeo Video School

                      Check out these lessons to learn how to make videos about Sexualität:

                      Vimeo Video School has awesome lessons and video tutorials to help you get started making better videos.