1. Kudos Horse

    02:48

    from abuzer / Added

    32 Plays / / 0 Comments

    John Oliver mocks Erdogan

    + More details
    • My Political Romance

      28:30

      from Alessandro Leonardi / Added

      102 Plays / / 0 Comments

      Haluk, 27, is a Turkish citizen who was never involved in the political affairs of his country, until the government decided to demolish Gezi park and replace it with a shopping center. He took his chance and joined the protests with his sister. They took up a new way of living in Istanbul, the way of the resistance. Asude, 28, comes from a fundamentalist muslim background and she made her way into business thanks to Erdogan's politics and the economic growth. Yunus, 27, is Kurdish and he has a problematic approach to the protests. He is setting his hopes on the secret agreement between Erdogan and the PKK. Erdogan is a better option than nationalists and secularists. Yunus is not happy to compromise on Kurdish rights though. The upcoming elections will leave everyone disappointed.

      + More details
      • Kobani & Erdogan

        00:25

        from belayen / Added

        16 Plays / / 0 Comments

        + More details
        • Inking in Istanbul

          00:33

          from Futeurope.eu / Added

          19 Plays / / 0 Comments

          The satirical magazine Uykusuz is the most succesful independent media publication of Turkey. It continues tradition of criticising the rulers by the power of cartoons. The timelapse shows publisher Memo Tembelgizer drawing a cartoon about president Recep Tayyip Erdogan and his successor as prime minister Ahmet Davutoğlu.

          + More details
          • Islam Punk: la Turchia vista male

            06:34

            from Giorgio Seminara / Added

            65 Plays / / 0 Comments

            + More details
            • The Caliphate is the Beast of Revelation

              03:36

              from ultimaepoca.blogspot.com / Added

              170 Plays / / 0 Comments

              Il Califfato Islamico è la Bestia dell'Apocalisse

              + More details
              • Christoph Hörstels offener Brief an Erdogan | 29.Juni.2013 | www.kla.tv

                02:57

                from KlagemauerTV / Added

                3 Plays / / 0 Comments

                www.kla.tv/1176 ~ Angesichts der gegenwär- tigen Demonstrationen gegen die Politik des türkischen Ministerprä- sidenten Recep Tayyip Erdogan ist es interessant, was der Nahost- experte Christoph Hörstel, nach dem Terroranschlag in der Grenz- stadt Reyhanli am 11. Mai 2013, an Erdogan in einem offenen Brief schrieb. Er sprach dem tür- kischen Volk für die 46 Todesop- fer und etwa 140 Verletzten seine tiefe Trauer und sein Mitgefühl aus. Derartig heimtückische Ver- brechen seien nicht zu dulden, nicht zu entschuldigen und nicht zu beschönigen. Doch gebe es da ein Problem, Erdogan habe zu vergangenen Ereignissen wie auch jetzt wieder in Bezug auf Syrien, mehrfach die Unwahrheit gesagt. So schreibt er weiter, Zi- tat: „Seit mehr als vier Jahren betreiben Sie vielfältige Kriegs- vorbereitungen gegen Ihren fried- lichen Nachbarn und früheren Freund Syrien. Seit mehr als zwei Jahren führen Sie dort einen durch nichts provozierten, aggres- siven Terrorkrieg. Jetzt steht der dringende Verdacht im Raum, dass der türkische Geheimdienst dieses jüngste Massaker angerich- tet hat. Auf Ihre Anordnung hin und pünktlich zu Ihrem Obama- Besuch in den USA. [...] Inso- fern gebe ich meiner Hoffnung Ausdruck, dass Sie demnächst und so rasch wie möglich gericht- lich zur Verantwortung gezogen und schwer bestraft werden. Ihr auch finanziell hoch korruptes Amtsverständnis müsste erschwe- rend und daher strafverschärfend hinzukommen. [...] Ich wünsche dem ehrbaren und tüchtigen tür- kischen Volk die Kraft, sich schnellstens Ihrer inakzeptablen Amtsführung zu entledigen, wie auch die Völker Europas ihre mul- tikriminellen Regime* absetzen und zur Verantwortung ziehen sollten – hoffentlich bevor Sie und sie* weiteren Schaden anrich- ten und womöglich die ganze Re- gion oder mehr in Flammen auf- geht.“ Zitat Ende von brm. Quellen/Links: http://www.wearechange.ch/archiv/news-%20archiv/95-politik-international/4043-%20christoph-hörstel-offener-brief-an-erdogan http://german.ruvr.ru/2013_05_13/Terroranschlag-in-Turkei-von-Turken-vorbereitet/ Neue Zürcher Zeitung vom 3.Juni 2013 „Ausweitung der Proteste in der Türkei“

                + More details
                • Know Your Heads of State, Fall 2014

                  02:19:46

                  from Plaid Avenger / Added

                  4,319 Plays / / 0 Comments

                  A global tour of select world movers and shakers and policy-makers that shape the events of our planet here in the early 21st century. To name just a few of the peeps we will encounter in this global tour: Obama, Cameron, Pena, Harper, Chavez, Maduro, Rousseff, Kirchner, Bachelet, Castro, Morales, Mujica, Merkel, Hollande, Renzi, Rajoy, Putin, Medvedev, Erdogan, Abdullah, Assad, Bashir, al-Sisi, Netanyahu, Goodluck, Zuma, Kagame, Kabila, Modi, Sharif, Abbott, Bambang, Jokowi, Hu, Xi, Jinping, Park, Dalai Lama,, Kim Jong-Un, Abe, Shinzo, Rouhani, Ayatollah, Khamenei, Abbas, Mugabe, Mandela, Ma, Ying-jeou, Geun-hye, Amano, Ban Ki-Moon...and much, much more!

                  + More details
                  • ISTANBUL UNITED offizieller Trailer - Kinostart 18.9.

                    01:28

                    from PORT AU PRINCE / Added

                    18.8K Plays / / 1 Comment

                    Seit Jahren sind die Ultra-Fans der drei wichtigsten Fußballclubs in Istanbul (Galatasaray, Fenerbahçe und Beşiktaş) weltweit bekannt für die bedingungslose Unterstützung ihrer Teams. Ihre gegenseitige Rivalität endet häufig in extrem gewalttätigen Auseinandersetzungen mit zahlreichen Verletzungen und sogar Todesfällen. Im Sommer 2013 geschieht etwas Außergewöhnliches: während der Proteste gegen die türkische Regierung und Premierminister Erdogan und der Zusammenstöße im Gezi-Park vereinen sich die konkurrierenden Fanclubs zum ersten Mal für eine gemeinsame Sache. Menschen, die berüchtigt sind für ihren Hass, stehen nun Seite an Seite und kämpfen unter dem Namen »Istanbul United« gegen das herrschende System in der Türkei.

                    + More details
                    • EU-Parlament nimmt Erdogan ins Kreuzverhör - Rede in Strassburg mit Untertitel [DEUTSCH]

                      13:24

                      from translators / Added

                      13 Plays / / 0 Comments

                      Die Abgeordneten des europäischen Parlaments stellen Recep Tayyip Erdogan unangenehme Fragen über Demokratie, Recht, Schutz der Minderheiten und freie Religionsausübung in der Türkei. Im Video, nach der Ansprache Erdogans auf die Frage ob Demokratie und Wahlen eine gelebte Realität in der Türkei darstelle, folgt nach seiner Antwort an das Parlament daraufhin durch die französische Fraktion, das Thema rund um Minderheitenschutz in der Türkei als Gegenstand ihrer Frage zu machen. Ministerpräsident der Türkei, Recep Tayyip Erdogan beantwortet weitere Fragen von der armenischen Delegation Hernn Rüstemyan, so auch die der polnischen Delegation.

                      + More details

                      What are Tags?

                      Tags

                      Tags are keywords that describe videos. For example, a video of your Hawaiian vacation might be tagged with "Hawaii," "beach," "surfing," and "sunburn."