1. Divide et Impera

    41:00

    from Florian Bartl / Added

    Divide et Impera oder TRANSMEDIALER INFORMATIONSKAPITALISMUS UND SEINE KONTRADIKTION ZUR HYPOAKUSTISCHEN KONSPIRATIVE ALS REFLEKTION DES MEDIENIMMANENTEN MACHTPOTENZIALS DER STROMVERSCHWENDUNG AVM Florian Bartl, Daniel Andersch Happening 2008 Getrieben vom Forschungsdrang gerieten die beiden immer näher vom Dunkel ihrer Kisten ans Licht der Erkenntnis. Und als sie sich wieder einmal des Abends vor dem Handgerät zusammenfanden, um gemeinsam über ihren Horizont hinauszublicken, traf sie der Zauber des wohl ausgefeiltesten Trägerinstrumentariums das sie je zuvor gesehen hatten. Es war noch ein Leichtes die Mattscheibe des Fernsehers zu mikroskopieren, die Antenne des Radios ihrer Funktion zu entlarven und die Anzahl der Zeichen in den Printmedien zu berechnen, doch eine derart ausgefuchste Trägertechnik war ihnen neu: Die „DIVA STAR“.Sogleich machten sie sich daran die Funktionen der wohl genialsten Waffe der modernen Industrie zu erkunden. Die Diva Star war eine Agentin. Ausgesandt um den zukünftigen Kunden vorzubereiten. Der Erfolg ihrer Arbeit liegt bei geschätzten 98 Prozent und beruht auf ihrer unerschöpfl ichen Geduld und Beharrlichkeit. Ihre blendende Schönheit konditioniert den Maßstab äußerer Gestalt. Bestückt mit neuester Robotik mimt sie perfekt Menschlichkeit; ermöglicht durch feinste Motorik und einen bisher unerreichten Grad an Individualität. Durch ihren Einsatz als frühkindlicher Begleiter über den vom Hersteller bestimmten Drei-Jahres-Plan stellt sich der gewünschte Erfolg in der fi nalen manipulativen Phase ein. Grund dafür ist die unabdingbare Glaubwürdigkeit, welche durch die selbstbewusste und bestimmte Art der Diva Star zu Tage gerufen wird. Zwei Parameter geben ihr Sicherheit in der Simulation menschlicher Kommunikation.Erstens ist der Informationsgehalt ihrer Botschaft durch eine Auswahl an Audio-Sprach-Samples begrenzt. Sie wird dementsprechend in der Diskussion nie unsicher. Selbst auf Gegenargumente kontert sie bestimmt. Zweitens: Der funktionelle Aufbau ihres Stromkreises fungiert zum einen zur Vortäuschung eines individuellen Ausdrucksvermögens durch einen Zufallsgenerator und zum anderen zur künstlichen Nachahmung des menschlichen Reaktionsvermögens mit Hilfe der Verwendeten Sensorik. Die Clock. Erst mit Hilfe der Clock kann das Spielzeug dann zum menschlichen Zeitverständnis synchronisiert werden und somit eine gehaltvolle Kommunikation zwischen Träger und Empfänger zustande bringen...

    + More details
    • Defcon 18: Bypassing Smart Card Authentication and Blocking Debiting

      29:49

      from Neil Pahl / Added

      1,090 Plays / / 0 Comments

      Hardware was developed to implement a man-in-the-middle attack on a smart card laundry system which uses Atmel CryptoMemory based smart card chips. The presenters are new graduates who are interested in career opportunities in security and embedded systems. More information on the presenters can be found at: www.neilpahl.com www.jonathan-lee.ca

      + More details
      • SQUARESQUARE: TriTriangle 05/10/2013

        25:23

        from Alex Halbert / Added

        57 Plays / / 0 Comments

        + More details
        • Tape Music

          18:00

          from Stephen Cornford / Added

          1,663 Plays / / 2 Comments

          Documentation of a piece I am working on for the SSCD_6.2 (homemade six-channel cassette delay), contact microphone and vases. The footage was shot at a recent gig in York, where it was live-fed and projected behind me. The audio is a recording I made in the studio a couple of weeks earlier, but the setup for both was identical.

          + More details
          • SQUARE SQUARE: Sunday, December 4, 2011

            17:27

            from Alex Halbert / Added

            264 Plays / / 0 Comments

            This was a live performance, made as a document of what we performed at Glitch Fest in Chicago on November, 5, 2011. Members were, Dave Musgrave, Alex Halbert, and Sam Mewton. Special thanks to: Jon Satrom Nick Briz Rosa Menkman

            + More details
            • Cracked Ray Tube Studio Recording

              15:21

              from James Connolly / Added

              1,716 Plays / / 1 Comment

              Cracked Ray Tube is a collaborative realtime project by James Connolly and Kyle Evans that breaks and disrupts the interfaces of analog televisions and computer monitors to produce flashing, screeching, wobbulating, self-generated electronic noise and video. crackedraytube.com jameshconnolly.com yaktronix.com

              + More details
              • Arcanebolt (Mark Beasley, Tamas Kemenzcy, and Alex Inglizian) at Strange Electronics 5.6.11

                14:48

                from James Connolly / Added

                758 Plays / / 0 Comments

                The full performance by Arcanebolt (Mark Beasley and Tamas Kemenzcy with Alex Inglizian) at Enemy in Chicago for Strange Electronics 2. arcanebolt.com

                + More details
                • Love and happiness bursary performance

                  12:09

                  from george lazenbleep / Added

                  377 Plays / / 4 Comments

                  My live performance from 2shortNights festival 07. Showcasing my years work with a wild and unpredictable performance. It all went wrong, but like all good showmen I made it a feature then finished with a flourish. www.haha-fresh.blogspot.com

                  + More details
                  • Sensored: Exhibition of Sound Installation Artworks

                    11:49

                    from Scott Smallwood / Added

                    86 Plays / / 0 Comments

                    These are final projects from the University of Alberta's MUS 645 course, taught by Scott Smallwood. Works by Mathew Letersky, Ryan Hemphill, Tom Merklinger, André Mestre, Colin Labadie, Riley Boyd, Raimundo Gonzalez, Dave Wall, and Ruth Guechtal.

                    + More details
                    • sib Conduit Leeds Clothworkers Centenery Hall

                      11:08

                      from Neal Unreal / Added

                      43 Plays / / 0 Comments

                      Fourth live performance of sib Conduit as a part of the Live Interfaces Conference at Leeds School of Music 2012 Composed by Neal Spowage and Danai Pappa. Instruments by Neal Spowage. Copyright Neal Spowage 2013

                      + More details

                      What are Tags?

                      Tags

                      Tags are keywords that describe videos. For example, a video of your Hawaiian vacation might be tagged with "Hawaii," "beach," "surfing," and "sunburn."