1. Aus Kerbachs Perspektive _ Weltinnenraum

    07:33

    from DRESDENEINS.TV / Added

    4 Plays / / 0 Comments

    In seiner Heimatstadt Dresden ist Ralf Kerbach kein Unbekannter – im Gegenteil. Er gehört zu den wichtigen Malern der Stadt und ist gleichsam Professor an der Hochschule für Bildende Künste. Hier studierte Kerbach ab 1977 Malerei und Grafik – allerdings nur 2 Jahre lang. Nach seiner Beteiligung an der für DDR-Verhältnisse provokanten „Türen-Ausstellung“ im Leonhardi-Museum wurde er 1979 zur Exmatrikulation gedrängt. Es folgte die Emigration nach Berlin 1982 und damit ein Aufbruch ins Ungewisse. OT: Ralf Kerbach, Künstler Von diesen prägenden Jahren der 80er und 90er erzählt nun eine kraftvolle Sonderausstellung in der Städtischen Galerie Dresden unter dem Titel „Weltinnenraum“. Auf großformatigen Lein wänden fand Kerbach Bilder für das, was ihn fundamental berührte, gar erschütterte – die Spaltung Deutschlands, der Weggang aus Dresden, der Mauerfall oder die Wiedervereinigung des bis dato geteilten Deutschlands gehören zu den Zäsuren in seiner Biografie. OT: Carolin Quermann, Kuratorin Es ist die Verbindung einer persönlichen Empfindung mit allgemein relevanten Existenzerfahrungen, die Kerbachs Bildsprache kennzeichnen – Abschied, Einsamkeit, Verlust, Misstrauen, Schmerz - aber auch Hoffnung. In vielen Werken sind dramatische Momente enthalten, die den Betrachter zur permanenten Auseinandersetzung anregen. OT: Gisbert Porstmann, Direktor Städtische Galerie Dresden 1992 führte Kerbachs Weg wieder nach Dresden. An der HfBK nahm er eine Professur für Malerei und Grafik an und ist bis heute an seinem einstigen Studienort tätig. Mit dem Rückgang nach Dresden schließt sich damit ein biografischer Kreis. OT: Ralf Kerbach, Künstler Seine Studenten und jeder Betrachter seiner Malerei schöpft aus Kerbachs Wissen um das Erlebte während der Umbruchjahre. Für die Ausstellung wurden die Hauptwerke jener Zeit aus Museen und privater Hand zusammengetragen. Viele sind erstmals öffentlich zu sehen – damit dürfte die Schau selbst für Kenner eine Überraschung sein.

    + More details
    • UFO hijacking at the Academy Of Fine Arts Dresden

      00:14

      from Bianca Rüterbories / Added

      2015 Bianca Rüterbories www.rueterbories.com

      + More details
      • HfBK Defender VS The Skinwalker

        02:55

        from Bianca Rüterbories / Added

        HfBK Defender – Bianca Rüterbories The Skinwalker – Diana Wehmeier 2014

        + More details
        • MC DEFENDER -- The Defender Strikes Back! [Official Music Video (Explicit Lyrics)]

          04:05

          from Bianca Rüterbories / Added

          Bianca Rüterbories 2014 https://soundcloud.com/mc-defender

          + More details
          • DEFENDER ROCKS!

            04:03

            from Bianca Rüterbories / Added

            Bianca Rüterbories 2014

            + More details
            • Fast Times

              04:16

              from Miguel Martínez / Added

              24 Plays / / 0 Comments

              Pieza experimental / psicodélica. Producción: HfBK. Guión y Dirección: Miguel Martínez. Intérpretes: Kathrin Labenz, la gente de Hamburgo y yo. 2004 Super 8mm/16mm/miniDV. 4:3. 4’15”

              + More details
              • willst du nicht nach oben?

                07:31

                from lilmar artwork / Added

                121 Plays / / 0 Comments

                Kurzfilm, HFBK Hamburg, Regie: Maryna Dymshyts, 2013, 16 mm

                + More details
                • Lauri Do You Want to Join the Army | Trailer

                  00:53

                  from realeyztv / Added

                  LAURI DO YOU WANT TO JOIN THE ARMY - Movies on Demand, Download, Stream, Rent, Watch Online at realeyz.tv - http://www.realeyz.tv/en/lauri-do-you-want-to-join-the-army.html Liina Matila Marioudottir's experimental short film LAURI DO YOU WANT TO JOIN THE ARMY explores the motivation of the titular teenager to enlist in the Finnish peacetime armed forces. LAURI DO YOU WANT TO JOIN THE ARMY was produced as part of "Offensiv Experimentell", an initiative of the Hamburg University of the Arts to promote innovative moving image culture. The short film engages with ideas about post-colonialism and the impact of media on our social relations.

                  + More details
                  • LOV | Trailer

                    00:50

                    from realeyztv / Added

                    LOV - Movies on Demand, Download, Stream, Rent, Watch Online at realeyz.tv - http://www.realeyz.tv/en/lov.html The experimental short film LOV by Hana Kim investigates the fluid boundaries between love and mania. LOV was produced as part of "Offensiv Experimentell", an initiative of the Hamburg University of the Arts to promote innovative moving image culture. The short film engages with ideas about the impact of media on our social relations.

                    + More details
                    • The Last Communist Museum | Trailer

                      00:49

                      from realeyztv / Added

                      THE LAST COMMUNIST MUSEUM - Movies on Demand, Download, Stream, Rent, Watch Online at realeyz.tv - http://www.realeyz.tv/en/the-last-communist-museum.html THE LAST COMMUNIST MUSEUM by Stefan Stoev is an experimental sci-fi short film. In the distant future in deep space a loving mom is preparing her daughter for a big surprise. THE LAST COMMUNIST MUSEUM was produced as part of "Offensiv Experimentell", an initiative of the Hamburg University of the Arts to promote innovative moving image culture. The short film engages with ideas about the impact of media on our perception of history and our social relations.

                      + More details

                      What are Tags?

                      Tags

                      Tags are keywords that describe videos. For example, a video of your Hawaiian vacation might be tagged with "Hawaii," "beach," "surfing," and "sunburn."