1. Wir haben es satt! Demonstration - Redner, Bauern, Demonstranten

    07:07

    from MarekThi Added 10 1 0

    Die Wir haben es satt! - Bewegung demonstriert für eine bäuerliche und ökologischere Landwirtschaft, gutes Essen und eine gesunde Ernährung. Hubert Weiger und Carlo Petrini sprachen auf der Abschlusskundgebung vor dem Kanzleramt. Rund 30.000 Menschen zogen vor das Kanzleramt, um sich für eine soziale, tiergerechte und ökologische Landwirtschaft und Agrarpolitik einzusetzen. Die Demonstranten forderten ein Recht auf Nahrung weltweit, gesundes Essen, faire Preise für die Bauern, artgerechte Tierhaltung, Freiheit für Saatgutvielfalt, umweltfreundliche Landwirtschaft, regionale Futtermittelerzeugung, Zugang zu Land weltweit. Gegen Megaställe und Agrarindustrie, gegen die geplante EU-Saatgutverordnung, Monokulturen, und Gentechnik auf dem Acker. Die Veranstalter kritisierten besonders das geplante Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA (TTIP). „Hinter verschlossenen Türen verhandelt die EU-Kommission über ein Freihandelsabkommen, das Bauern und Verbrauchern gleichermaßen schadet. Die Kampagne Freiheit für die Vielfalt war zum ersten mal auf der Demonstration vertreten. Sie forderte von den Mitgliedern des Europäischen Parlaments, den Entwurf der EU Kommission für eine neue Saatgutverordnung zurückzuweisen, sich für die Förderung und den Erhalt der Vielfalt einzusetzen und dies nach den Europawahlen im Mai auch umzusetzen. Redner: Hubert Weiger, Vorsitzender - Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Carlo Petrini, Gründer von Slow Food und Präsident von Slow Food International Kamera und Ton: Marek Thi Bearbeitung: Marek Thi

    + More details
    • Hubert Weiger von BUND auf der Mahnwache am Kanzleramt nach Fukushima am 21.03.2011

      07:52

      from Thomas Wöhlke Added 52 0 0

      Fukushima ist überall! Am Montag, 21.03.11 waren erheblich mehr Leute bei der Mahnwache am Bundeskanzleramt Berlin als in den Tagen davor. Verbände und Organisationen wie B.U.N.D und NaturFreunde Berlin waren diesmal Feder führend. Wenn es nicht Montag ist, halten ja die Aktivisten von der Mahnwache Kanzleramt tägliche Wache. Hubert Weiger vom B.U.N.D hielt eine Rede, die in diesem Videos zu sehen ist. Nach dem "offziellen Teil" gab es kreative Dinge wie das Tischtennis auf der Antiatom Tischtennisplatte, ein Didgeridoo, ein Flötenspieler, ein Trompeter, es gab Gesänge, es wurden wie an jedem Abend die Kerzen entzündet um nicht nur der Wut, sondern auch der Trauer Raum zu geben. Es waren viele Gruppen, Aktivisten und eine große Menge interessierter und motivierter Bürger da. Gegen Ende der Veranstaltung kam noch der Demonstrationszug der Montagsdemo und es war ein gutes Gefühl, noch mehr Verstärkung zu bekommen. Es machte eine Ahnung, wo überall in Deutschland heute Abend Menschen auf der Straße sind, um ihre Wut und Trauer um Tschernobyl und Fukushima und ihren Willen zur Energiewende zum Ausdruck zu bringen.

      + More details

      What are Tags?

      Tags

      Tags are keywords that describe videos. For example, a video of your Hawaiian vacation might be tagged with "Hawaii," "beach," "surfing," and "sunburn."