1. WDR Helmut Sütsch - Der mit dem Fuchs tanzt

    14:44

    from fuchsfilm / Added

    10 Plays / / 1 Comment

    WDR Hier und Heute 20.05.2008 Eine Reportage von Oliver Köhler Wenn im Rheinland Füchse Nachwuchs bekommen, müssen sie damit rechnen, dass Tierfilmer Helmut Sütsch im Tarnanzug vor ihrem Bau sitzt. Oft wartet der Kameramann in seinem Versteck tagelang, bis die Tiere sich mit ihren Jungen erstmals ins Freie wagen. Die Geduld des kaufmännischen Angestellten aus Grevenbroich wird belohnt mit einzigartigen Aufnahmen aus dem intimen Familienleben der scheuen Tiere. Sütsch ist oft nur wenige Meter entfernt, wenn ein Muttertier im Freien seine Jungen säugt, wenn die Kleinen im Abendlicht ausgelassen toben oder sich um Beute streiten. Reporter Oliver Köhler zeigt, wie der Hobby-Filmer mit den Füchsen kommuniziert. Die Faszination für Füchse hat Helmut Sütsch gepackt, als er die Tiere zum ersten Mal in freier Wildbahn gesehen hat. Ihre Schläue, die Eleganz ihrer Bewegungen, die Ausgelassenheit der Jungen begeistern den Tierfilmer bis heute.

    + More details
    • Party with Gatsby | All Black Everything @ Tier Nightclub | Directed by Jacob Shepherd

      01:58

      from Jacob Shepherd / Added

      60 Plays / / 0 Comments

      Party with Gatsby at Tier Nightclub in Downtown Orlando. Video shot/edited by Jacob Shepherd. Song: To U performed by Jack U

      + More details
      • Die Online-Hundeschule

        02:08

        from Melanie Wiesenthal / Added

        5 Plays / / 0 Comments

        Ihr wollt euch einen Hund anschaffen? Wisst aber nicht, was auf euch zu kommt? Dann solltet ihr einen Kurs bei der Hundeschule belegen. In dem Kurs erfahrt ihr alles über die Haltung, Pflege, Soziales Leben und vieles mehr. Nach Abschluss des Kurses erhaltet ihr den Sachkundenachweis, den ihr braucht, um einen Hund zu kaufen. In dem Video erfahrt ihr einige Vorteile des Online-Kurses. Nachlesen könnt ihr alle Details auf der Webseite der Online-Hundeschule: online-hundeschule.ch Viel Spaß! Ein Werbefilm für die Online-Hundeschule.ch Übersetzung vom Text: Wie schön ist es einen Freund fürs Leben zu haben. Jemand, der dich immerzu begleitet. Du wünschst dir einen Hund, weißt aber gar nicht, was alles auf dich zukommt? Wir von der Online-Hundeschule zeigen es dir! Bei uns kannst du was für dich und dein Tier lernen! In unserem Kurs beantworten wir Fragen wie: Was braucht ein Hund? Welche Bedürfnisse hat er? Wie viel Bewegung und soziale Kontakte braucht er? Wie halte, pflege und füttere ich ihn? Was mache ich in Notfällen? Und vieles mehr. Mit Abschluss des Online-Kurses erhältst du den Sachkundenachweis. Den brauchst du, bevor du dir einen Hund anschaffen darfst. Das ist in der Schweiz gesetzlich so vorgeschrieben. Unser Kurs ist schnell, einfach, leicht verständlich und völlig zeit- und ortsunabhängig. Du musst keine ewigen Anfahrtswege in Kauf nehmen. Du kannst den Kurs direkt von Zuhause aus machen. Wann und wo du willst. Du musst keine Zeiten einhalten. Du kannst jederzeit bequem online auf die Unterlagen zugreifen und lernen. Außerdem sind die Lerninhalte immer aktuell! Die Quizfragen dienen dir zur Wiederholung, Auffrischung oder Überprüfung deines Wissensstandes. Nur für dich selbst und zur Sicherheit deines Hundes. Komm zu unserer Hundeschule und lerne fürs Leben. Für dich und dein Tier! www.online-hundeschule.ch

        + More details
        • Schöpfen und richten

          01:38

          from Max Klein / Added

          100 Plays / / 0 Comments

          Der Gedanke der Apokalypse wird in der Moderne bis aufs Äußerste zugespitzt. Sogar die Medienwelt zählt im Mayakalender das Ende unserer Tage. Doch wo finden wir eigentlich die Wurzeln dieser Schreckensszenarien? Im Babylonischen Reich um 600 v. Chr. wurden diese bereits aus prophetischer Feder zu Papier gebracht. Endzeitliche Visionen, sogenannte göttliche Offenbarungen, wurden durch Tier- und Fabelwesen als Symbole verschlüsselt. In meiner Arbeit stelle ich in sieben ausgewählten Schriften die Wurzeln der Apokalyptik illustrativ und typografisch dar, und lasse diese als neue gestalterische Interpretation zu Wort kommen. So wie in der Schöpfung, nimmt die Zahl Sieben auch in der Offenbarung eine besondere Rolle ein. Sie steht für göttliche Vollkommenheit. Die heilige Farbe Purpur zieht sich in Form eines roten Fadens durch das Buch. Auf typografischer Ebene taucht die Zahl Sieben in Form eines Rasters auf, welcher sich zur Aufgabe nimmt, Text und Bild zu strukturieren.

          + More details
          • Neulich am Rhein...

            02:58

            from Tim Foltin / Added

            227 Plays / / 0 Comments

            Please watch in HD!

            + More details
            • Bilbo und Buddy

              02:27

              from Nani Blog / Added

              5 Plays / / 0 Comments

              Bitte beachte nicht auf das Gehege, weil ich noch nicht fertig war beim sauber machen.

              + More details
              • Drohenspürhund?

                00:32

                from Austrianpsycho / Added

                5 Plays / / 0 Comments

                + More details
                • Instaelectric & Tier III Certification Animated Logos

                  01:10

                  from Carlos Morandi / Added

                  16 Plays / / 0 Comments

                  Two 3d custom made animated logos, one for Instaelectric, the company, and one for its Tier III certification, both done in a very short time spawn (1 day).

                  + More details
                  • Warum änderst du dich nicht?

                    09:25

                    from Toni All / Added

                    4 Plays / / 0 Comments

                    Wenn Sie etwas nicht konfrontieren, können Sie nicht herausfinden, verstehen und wissen, wie man es tut. Eigentlich ist jedem von uns immer etwas unbekannt. Jeden Tag kann man Unbekanntes in Hülle und Fülle finden, wenn wir das wollen oder können. Unbekannt ist etwas auch dann, wenn jemand etwas Unbekanntes nicht konfrontiert. Das Unbekannte ist notwendig und überlebenswichtig für jedes Wesen. Das Entdecken von Unbekanntem findet ständig statt, ob bei Tieren (Anpassung), bei Menschen (Entwicklung) oder im materiellen Universum (Veränderung). Für Kinder besteht das Entdecken des Unbekannten darin, zu lernen, was sie zum Überleben brauchen oder was ihnen ermöglicht, ein gutes Leben zu führen. Für den Erwachsenen besteht es darin, die Lösungen für die Probleme zu finden, die ihm das materielle Universum aufdrängt. Das Unbekannte und seine Entdeckung ist der wesentliche Faktor im Dasein des Menschen, seine höchste Aufgabe. Das materielle Universum ist auf Veränderung ausgerichtet, und diese Veränderungen sind dem Menschen weitgehend unbekannt. Wenn er sich mit dem Unbekannten nicht beschäftigt, setzt er sich unangenehmen Überraschungen aus. Das Unbekannte vermindert das Verstehen und damit die Fähigkeiten eines Individuums, einer Gruppe, einer Rasse und der gesamten Menschheit. Das Unbekannte ist alles, was uns nicht bekannt ist. Somit ist jede neue Entdeckung eine Bereicherung, egal ob sie nützlich ist oder nicht, richtig oder falsch, gut oder schlecht. Erst wenn man das Unbekannte ohne Verdrehung (z.B. „Die Welt ist eine Scheibe") kennt, hat man ein positives Ergebnis erzielt. Man sollte sich kein vorschnelles Urteil über eine Unbekannte bilden, denn man weiß nie, ob man sie eines Tages braucht. Eine entdeckte Unbekannte ist besser als jede unentdeckte Unbekannte. Dem Menschen wohnen Bekanntes und Unbekanntes gleichermaßen inne. Wenn er das Bekannte einen Augenblick beiseite stellt, kann er das Unbekannte erkennen. Wenn er den Mut hat, diese große Mauer aus Granit zu überwinden und auf die andere Seite zu blicken, kann der Mensch das Unbekannte sehen. Und mögen Sie niemals wieder derselbe sein! Toni All 1998

                    + More details
                    • The Echidna - A shy but cute animal

                      01:29

                      from Thomas Guthmann / Added

                      45 Plays / / 0 Comments

                      Since one month we travel through Tasmania. Nearly every day we see - for us europeans - unusually animals. The cutest ones among these is the Echidna. Filmed with a GoPro Hero 3+ at Bruny Island in Tasmania during our hike to Cape Queen Elisabeth. Music: Jason Shaw - The Great Unkown For more informations about our travels with lots of pictures and stories feel free to visit http://www.thomasguthmann.de

                      + More details

                      What are Tags?

                      Tags

                      Tags are keywords that describe videos. For example, a video of your Hawaiian vacation might be tagged with "Hawaii," "beach," "surfing," and "sunburn."