1. BACHIBOUZOUK | CAFE ADA | PERFORMANCE | WUPPERTAL

    02:38

    from Momo Ghaffar / Added

    142 Plays / / 0 Comments

    BACHIBOUZOUK BEGEGNUNGSLABOR UND PROBENTAGE /// 03.--05.12.13. VORSTELLUNG /// 06.12., 20:00 MASTERCLASS WORKSHOP: POWERMOVE /// 04.12. — 18:00 PARTNERING /// 05.12. — 18:00 DIE BACHIBOUZOUK Daphne Stahl (Performance, Kunst), Düsseldorf Florentin Chiran (Musiker), Berlin Serena Loprevite + Rocco (Tänzer), Genova/Italien Demian (Tänzer), Genova/Italien Szu Wei Wu (Tänzerin), Wuppertal Gregor Eisenmann (VJ, Kunst), Wuppertal Martin Klukas(break dancer), Dresden BEGEGNUNGSLABOR UND PROBENTAGE 03.--05.12.13. Beobachten, begegnen, sich austauschen und von einander lernen sind elementare Bausteine einer künstlerischen Entwicklung auf internationalem Niveau. Jeder Bachibouzouk wird hier auch zum künstlerischen Botschafter, bringt eigene Kompositionen, Choreographien und Standpunkte mit. Diese werden ausgetauscht und erweitert, so dass jeder auch einen Schatz an künstlerischem Wirken wieder mit in seinen täglichen Schaffensraum nehmen kann. Parallel wird an diesen Tagen auch gemeinsam die Vorstellung zusammen gestellt, geprobt und erweitert. VORSTELLUNG 06.12., 20:00 Am Abend der Vorstellung kommen die spartenübergreifenden Protagonisten aus verschiedenen Ländern auf der Bühne zusammen. Die mitgebrachten Produktionen reagieren aufeinander und zeigen verschiedene künstlerische und vor allem tänzerische Positionen. Es ist ein immer wieder erfrischender Querschnitt durch die aktuelle und sich gerade entwickelnde Tanztheaterwelt mit all ihren Facetten und Nachbardisziplinen, wie Breakdance, Akrobatik, Pantomime, Musik, Medienkunst oder auch Clownerie. MASTERCLASS WORKSHOPS 04. & 05.12.13. Da selten so eine Vielfalt an Künstlern aus aller Welt an einem Ort zusammen kommen, nutzen wir die Erfahrungen der Einzelnen und geben diese mittels Masterclass Workshops an die regionalen mitwirkenden Akteure weiter. So können die Teilnehmer sich nicht nur untereinander schulen, sondern auch etwas „hier lassen" und dem Interessierten, vom Amateur bis professionellem Nachwuchs, etwas mit auf den Weg geben. BACHIBOUZOUK 1998 — 2006, 2013 Bachibouzouk ist eine international ausgerichtete Plattform für Tanz in Verbindung und Verknüpfung mit anderen künstlerischen Disziplinen. Diese begegnen sich, korrespondieren und reizen einander. Hier verbinden sich Ausdrucksformen der darstellenden Künste, neuen Medien, bildender Kunst und Musik mit dem Tanz. Bewegung im Raum und im Geist sind dabei ebenso zentral, wie die Begegnung und der Austausch auf menschlicher, professioneller und internationaler Ebene. Vier mal im Jahr findet ein mehrtägiges Festival mit Laborcharakter statt, welches nach zwei Tagen Austausch, Proben und Choreographie mit einem Vorstellungsabend seinen Höhepunkt erreicht und mit einem Masterclass-Workshop am vierten Tag endet. Mit Lorca Renoux (Mitinitiator der Bachibouzouck-Reihe 1998), Celine Gayon und Thusnelda Mercy (beide frühe Bachibouzouk Mitglieder), sowie Malou Airaudo und das ohnehin international weit verzweigte Netzwerk von Mare e.V. sichert Bachibouzouk einen großen Schatz an immer wieder neuen Entdeckungen und Austauschmöglichkeiten. Alle drei Monate kommen auf Einladung Künstlerinnen und Künstler in Wuppertal zusammen und begegnen sich. Sie improvisieren, tauschen sich aus und schaffen neue inhaltliche Verknüpfung und Ausdrucksformen. Dabei stehen ihnen im ADA auf gut 500 m² zwei Bühnen mit Technik, Raum für umfangreiche Proben und entsprechende technische Unterstützung zur Verfügung. Der Höhepunkt, vor allem für das affine Publikum in NRW und explizit in Wuppertal ist eine Vorstellung mit 5 bis 10 kurzen Stücken, die einerseits aus mitgebrachte Produktion z.T. aus aller Welt und andererseits aus Ergebnisse der gemeinsamen Proben im ADA zuvor bestehen können. Es ist der Abend an dem sich eine Szene von dem Moment inspirieren lassen kann, in dem Begegnungen ihre Früchte tragen. Veranstalter: Mare e.v. Leitung Kuration: Thusnelda Mercy, Celine Gayon, Safet Mistel, Jan Möllmer / Leitung Organisation: Christian Hampe (Mare e.V.), Thusnelda Mercy / Leitung Technik: Biniam Gebremedhin | Ort: ADA Wiesenstr. 6, Wuppertal | Unterstützt durch: Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport der Landes Nordrhein-Westfalen / Stadtsparkasse Wuppertal / Café ADA / clownfisch agentur ////////////////////////////////////////­////// WIR SIND DIE BACHIBOUZOUK. WIR TANZEN, LAUFEN, SPIELEN UND DREHEN UNS UM EUCH.

    + More details
    • 2014: 1. Tag Bühnenbau im Zeitraffer von 3 Minuten.

      03:00

      from Theatergruppe Friesenberg / Added

      3 Plays / / 0 Comments

      Die ersten 9 Stunden Bühnenbau vom 1. Februar 2014 im Zeitraffer von 3 Minuten.

      + More details
      • Ich stelle mein Lieblingsbuch vor: Flieg mich zum Mond, Wunschdrache

        01:23

        from Volksschule Bad Vöslau / Added

        Drei Kinder der 1. Klasse präsentieren ihre Lieblingsbücher.

        + More details
        • 2014: Edith Engler ist Dr. Emanuela Trost

          03:10

          from Theatergruppe Friesenberg / Added

          13 Plays / / 0 Comments

          Edith Engler spielt im März 2014 im Theaterstück "Rente gut, alles gut" die Rolle von Dr. Emanuela Trost.

          + More details
          • Ich stelle mein Lieblingsbuch vor: Fabelhafte Elfengeschichten für Erstleser

            02:13

            from Volksschule Bad Vöslau / Added

            In der Videoserie stellen Kinder der 1. Klasse der VS Bad Vöslau (2540, Niederösterreich) im Rahmen der Jahresaktion "Geschichtendrache" ihre Lieblingsbücher vor. Weiterführender Link: geschichtendrache.at/ticket/buchklub/school_site.mc?school_seq_id=3005

            + More details
            • Ich stelle mein Lieblingsbuch vor: Die Eiskönigin völlig unverfroren

              03:46

              from Volksschule Bad Vöslau / Added

              In der Videoserie stellen Kinder der 1. Klasse der VS Bad Vöslau (2540, Niederösterreich) im Rahmen der Jahresaktion "Geschichtendrache" ihre Lieblingsbücher vor. Weiterführender Link: http://www.geschichtendrache.at/ticket/buchklub/school_site.mc?school_seq_id=3005

              + More details
              • Ich stelle mein Lieblingsbuch vor: Ein Kätzchen für Ella

                05:17

                from Volksschule Bad Vöslau / Added

                In der Videoserie stellen Kinder der 1. Klasse der VS Bad Vöslau (2540, Niederösterreich) im Rahmen der Jahresaktion "Geschichtendrache" ihre Lieblingsbücher vor. Weiterführender Link: http://www.geschichtendrache.at/ticket/buchklub/school_site.mc?school_seq_id=3005

                + More details
                • 2014: Einblick in die Proben von "Rente gut, alles gut" - Teil 3

                  04:12

                  from Theatergruppe Friesenberg / Added

                  5 Plays / / 0 Comments

                  Knapp zwei Monate vor der Premiere sind die Textbüechli verschwunden. Noch gibt es den einen oder anderern Stolperer, aber der Spass kommt bei den Proben nie zu kurz.

                  + More details
                  • 2014: Anja Baumgartner ist Erika Wyss

                    01:52

                    from Theatergruppe Friesenberg / Added

                    21 Plays / / 0 Comments

                    Anja Baumgartner spielt im März 2014 im Theaterstück "Rente gut, alles gut" die Rolle von Erika Wyss.

                    + More details
                    • 2014: Ruedi Weinmann ist Onkel Otti

                      02:28

                      from Theatergruppe Friesenberg / Added

                      27 Plays / / 0 Comments

                      Ruedi Weinmann spielt im März 2014 im Theaterstück "Rente gut, alles gut" die Rolle von Onkel Otti.

                      + More details

                      What are Tags?

                      Tags

                      Tags are keywords that describe videos. For example, a video of your Hawaiian vacation might be tagged with "Hawaii," "beach," "surfing," and "sunburn."